Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Nachrichten - Zoo Dortmund - Freizeit & Kultur - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de Wortmarke Startseite Zoo

Zoo Dortmund

Faultier
Bild: Fabio Welker

Suche

Hier finden Sie Nachrichten aus dem Bereich "Zoo". Weitere Nachrichten finden Sie im Nachrichtenportal.

Suchbegriff
Themen- und Stadtbezirkswahl
Zeitraumauswahl
Suche starten

Nachrichten

Nachrichten 1 - 28 (von 28)

zurückblättern nicht möglich zurückweiterblättern nicht möglich weiter
  • 1
Spende Sparkasse Zoo Dortmund

20.04.2017

Dortmunder Zoo

Sparkasse Dortmund spendet 50.000 Euro für Brillenbär Moritz

Brillenbär Moritz bekommt ein neues Zuhause: Die Sparkasse Dortmund spendet einen Betrag von 50.000 Euro für die Erweiterung des Brillenbärgeheges im Dortmunder Zoo.

Neues Becken für Piranhas im Zoo Dortmund

18.04.2017

Dortmunder Zoo

Piranhas ziehen in ein neues Unterwasserheim

Der Zoo Dortmund hat die letzten Wochen genutzt und ein neues Unterwasserheim für diese besonderen Fische eingerichtet. Hier werden die Tiere hoffentlich noch groß heranwachsen. Das von den Piranhas bezogene Aquarium liegt im Otterhaus des Zoo Dortmund.

13.04.2017

Übergabe

Neues Spielgerät für den Dortmunder Zoo

Der Zoo Dortmund und ganz besonders seine kleinsten Besucherinnen und Besucher können sich über ein neues Spielgerät, das "Zwergendorf", freuen.

23.03.2017

Ferienwoche

Wenige Plätze bei Osterferien im Zoo frei

Die Osterferien im Zoo verbringen? Zumindest in der zweiten Ferienwoche vom 18. bis 21. April ist das möglich: Es gibt noch einige Plätze für Schulkinder ab 6 Jahren.

Trampeltier "Merle"

16.03.2017

"Merle" geboren

Nachwuchs bei den Trampeltieren im Zoo

Eine besondere Überraschung gab es am Sonntag, 12. März, im Dortmunder Zoo: Vor den Augen der Besucher wurde ein kleines Trampeltier geboren. Das Zweihöckrige Kamel ist ein Weibchen und erhielt den Namen "Merle".

Steinkauz

15.03.2017

Zoo

Steinkäuze werden ausgewildert

Zoologische Gärten verstehen sich seit jeher als die "Schaufenster der Biodiversität und des Naturschutzes". In einigen Fällen ist es auch möglich, dass in Menschenobhut vermehrte Tiere in den angestammten Lebensraum zurückkehren.

14.03.2017

Freizeit

Zoo stellt Öffnungszeiten auf "Sommer" um

Der Zoo Dortmund hat ab Donnerstag, dem 16. März wieder länger geöffnet. Von 9 Uhr bis 18:30 Uhr können Besucherinnen und Besucher bei frühlingshaftem Wetter auf spannende Entdeckungstouren gehen.

Kaiserschnurrbarttamarine

06.03.2017

Zoo

Doppeltes Nachwuchsglück bei den Affenzwergen

Der Zoo Dortmund freut sich über affigen Nachwuchs im Doppelpack: Im Februar gab es zwei Junge bei den Kaiserschnurrbart-tamarinen. Die sympathischen Affenzwerge aus Südamerika leben im Amazonashaus des Zoos.

23.02.2017

Sturmwarnung

Zoo ab 14 Uhr geschlossen

Wegen der aktuellen Sturmwarnung schließt der Zoo Dortmund heute bereits um 14 Uhr. Westfalenpark und Botanischer Garten Rombergpark sind geöffnet, von Spaziergängen wird jedoch dringend abgeraten.

21.02.2017

Ferienprogramm

Osterferien im Zoo Dortmund

Ab sofort können Eltern ihre Kinder für das Osterferienprogramm anmelden. Mitmachen können alle Schulkinder ab 6 Jahren.

Ein auf Beute lauernder Kaiman

17.02.2017

Familienplanung

Tierischer "Neubau" im Zoo Dortmund

Amazonien, das Land am großen Strom, lässt grüßen: Im Amazonashaus im Zoo Dortmund tauchen Besucherinnen und Besucher ein in die Welt der tropischen Regenwälder Südamerikas – ein Anziehungspunkt gerade im Winter.

Ringelschwanz-Felsenkängurus

08.02.2017

Zoo

Nachwuchs bei den Kängurus

Grund zur Freude im Zoo Dortmund: Bei den ausgesprochen hübschen Springbeutlern, den Ringelschwanz-Felsenkängurus, gibt es Nachwuchs. Ein Jungtier schaut jetzt erstmals neugierig aus dem Beutel seiner Mutter, geboren wurde es aber wohl schon im September!

Waldschildkröte

30.01.2017

Zoo

Publikumslieblinge im Amazonashaus

Im Amazonashaus tauchen die Besucher/innen des Dortmunder Zoos ein in die Welt der tropischen Regenwälder Südamerikas – kein Wunder, dass das Tropenhaus gerade im Winter die Menschen magnetisch anzieht. Zu den beliebten Tieren und Sympathieträgern gehören auch die Waldschildkröten. Wer die Tiere mag und sie unterstützen will, kann eine Patenschaft übernehmen.

Kalifornischer Seelöwenbulle

24.01.2017

Zoo

Weichen für neue Robbenanlage gestellt

Den Blick auf die Zukunft gerichtet, gibt es im Zoo mehrere Baustellen. In den nächsten Jahren soll u.a. die Robbenanlage neu gebaut werden. Die Baumaßnahme wird, nach Zustimmung der politischen Gremien, ausgeschrieben.

Erdmännchen

18.01.2017

Bilanz

Zoo freut sich über ein tierisch gutes 2016

Der Zoo Dortmund blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. In der Bilanz zeigen sich ein leichtes Besucherplus, erfolgreiche Nachzuchten, bemerkenswerte Neuzugänge und der Beginn umfangreicher Baumaßnahmen.

Schwimmwühle unter Wasser

12.01.2017

Zoo

Die Heimlichtuer aus dem Amazonashaus

Selbst viele regelmäßige Zoo-Besucher kennen sie noch nicht: die Schwimmwühlen (Typhlonectes natans) im Dortmunder Zoo. Äußerlich ähneln sie Regenwürmern, doch es sind Wirbeltiere und Amphibien, die in einer Aquarienanlage auf der untersten Ebene im Amazonashaus ein zurückgezogenes Leben führen und sich nur selten beobachten lassen.

22.12.2016

Feiertagsregelung

Öffnungszeiten an Weihnachten und Jahreswechsel

Hier finden Sie die der Online-Redaktion vorliegenden Angaben zu Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen rund um Weihnachten und Neujahr sowie einige ergänzende Hinweise.

22.12.2016

Weihnachtsgeschenke

Kalender 2017 jetzt zum reduzierten Preis

Der Zoo Dortmund und der neu eröffnete Zoo-Shop halten zahlreiche Ideen für Weihnachtsgeschenke in letzter Minute parat: ob Jahreskarten für begeisterte Zoo-Gänger, eine Tier-Patenschaft oder den Zoo-Kalender mit erstklassigen Aufnahmen von Tieren aus dem Dortmunder Zoo.

Erdmännchen

19.12.2016

Zoo Wie Du Willst

Adventsaktion bescherte Zoo Dortmund dickes Besucherplus

Am 18.Dezember endete die Weihnachtsaktion "ZOO wie Du willst". Die Adventszeit über durften Besucherinnen und Besucher selbst über die Höhe ihres Eintrittspreises bestimmen. Insgesamt 17.475 Menschen nutzten das Angebot: doppelt so viele wie in 2015.

Löffelhunde

16.12.2016

Zoo

Vom Opel-Zoo nach Dortmund

Sie sind die Neuen im Dortmunder Zoo: Seit Anfang November lebt ein Löffelhunde-Trio in einem wild bewachsenen Gehege im Süden des Zoogeländes.

Großer Mara

09.12.2016

Zoobesuch

Erfolgreiche Aktion "Zoo, wie Du willst"

Die Aktion im Zoo Dortmund, bei der die Besucher den Eintrittspreis selbst bestimmen, ist sehr erfolreich angelaufen. In der ersten Woche kamen 8.260 Besucher, der Zoo erzielte 17.000 Euro Einnahmen. Noch bis 18. Dezember können Besucher ihren Zoo-Eintritt selber bestimmen.

Großer Mara

02.12.2016

Zoo Dortmund

Nachwuchs bei den "Großen Maras"

Am 10. Oktober wurde im Zoo Dortmund ein Jungtier beim Großen Mara (Dolichotis patagonum) geboren. Der Große Mara ist ein Riesennagetier aus der Familie der Meerschweinchen, das in selbstgegrabenen oder übernommenen Erdhöhlen haust.

23.11.2016

Bildung

Erfolgreiche Aktionswoche "Lesezauber"

Mit einer Lesung von Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter ging der "Lesezauber" in der Stadt- und Landesbibliothek zu Ende. Die Aktionswoche rund ums Lesen erreichte rund 800 Dortmunder Kinder.

18.11.2016

Sturmtief

Zoo bleibt heute geschlossen

Auch im Zoo Dortmund gab es eine stürmische Nacht, mehrere Bäume knickten um und blockieren die Wege. Menschen oder Tiere kamen nicht zu Schaden. Wegen der Aufräumarbeiten bleibt der Zoo jedoch heute (Freitag, 18.11.) geschlossen.

Rotfußseriemas Jungvögel

14.11.2016

Langbeinige Schönheiten

Zucht-Erfolg bei Seriemas im Zoo

Bereits im Juni pellten sich im Zoo Dortmund zwei etwa 40 Gramm leichte Rotfußseriemas (Cariama cristata) aus ihren Eiern. Inzwischen sind sie wie ihre Eltern ca. 90 cm groß und ca. 1,5 kg schwer – die Nachzucht ist gelungen.

Frau Zörner mit Zoodirektor vor Kassenhäuschen

09.11.2016

Adventsaktion

Zoo-Besucher bestimmen den Eintrittspreis

Vom 1. bis einschließlich 4. Advent (27. November bis 18. Dezember) läuft die Aktion "ZOO WIE DU WILLST". In diesem Zeitraum können Zoo-Besucher selbst bestimmen, wie viel ihnen der Besuch wert war.

Oncilla-Jungtier

07.11.2016

Zoo

Neuer "Katzenzwerg" geboren

Im Zoo Dortmund gibt es Nachwuchs bei den Oncillas: Bereits seit Ende August bereichert ein gesunder Oncilla-Kater den Zoo. Damit leben im Waldteil des Zoos (nahe der Nashornanlage) nun sechs dieser Wildkatzen, die von Kopf bis zum Rumpf-Ende nur 50 Zentimeter groß werden.

Flamingos im Herbst

02.11.2016

Freizeit

Winteröffnungszeiten im Zoo Dortmund

Die Tage werden kürzer und das Wetter immer herbstlicher. Auch im Zoo Dortmund gelten daher seit dem 1. November die Winteröffnungszeiten von 9 bis 16:30 Uhr.

zurückblättern nicht möglich zurückweiterblättern nicht möglich weiter
  • 1

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü