Dortmund überrascht. Dich.
Goldaguti

Zoo Dortmund

Bild: Karl-Rainer Ledvina

Übergabe

Neues Spielgerät für den Dortmunder Zoo

Nachricht vom 13.04.2017

Der Zoo Dortmund und ganz besonders seine kleinsten Besucherinnen und Besucher können sich über ein neues Spielgerät, das "Zwergendorf", freuen.

Leicht zu finden auf dem großen Spielplatz, eignet sich die Anlage für Mädchen und Jungen bereits ab zwei Jahren. Nicht nur wegen seiner halbrunden roten Dächer ist das "Zwergendorf" bereits zum Blickfang geworden.

Dieses Spielgerät schließt eine Lücke auf dem Zoo-Spielplatz, da hiermit besonders die Kleinkinder angesprochen werden. Für größere Kinder gibt es andere Spielgeräte wie beispielsweise den großen Ameisenbären aus Holz.

Das neue "Zwergendorf" verdankt der Zoo Dortmund seinem Förderverein Kinder und Zoo Dortmund e. V. der durch die Spende der Gemeinwohl-Stiftung der Sparkasse Dortmund in Höhe von 7.000 Euro diese Anschaffung tätigen konnte.

Zum Thema