Goldaguti

Zoo Dortmund

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Karl-Rainer Ledvina

Freizeit

Im Zoo sind wieder einige Tierhäuser geöffnet

Nachricht vom 23.02.2022

Die Tiere vom Bauernhof, die Otter und die Giraffen freuen sich über Besuch: Der Zoo öffnet nach langer Corona-Pause wieder einige Tierhäuser. Manche müssen allerdings noch geschlossen bleiben.

Der Zoo Dortmund öffnet einige Tierhäuser wieder für Besucher*innen: Ab Mittwoch, 23. Februar, sind der Bauernhof, das Otterhaus, das Tamanduahaus, das Giraffenhaus und das Nashornhaus wieder zugänglich. In allen Tierhäusern gilt die Maskenpflicht. Für den Zoo-Besuch gilt die 2G-Regel.

Leider weiterhin geschlossen bleiben das Löwenhaus, das Amazonashaus und das Regenwaldhaus.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.