Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Patenschaften - Zoo Dortmund - Freizeit & Kultur - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de Wortmarke Startseite Zoo

Zoo Dortmund

Erdmännchen Jungtier
Bild: Karl-Rainer Ledvina

Patenschaften

Haben Sie ein Lieblingstier im Zoo Dortmund? Suchen Sie ein Geschenk für einen besonderen Anlass?

Übernehmen oder verschenken Sie doch eine Patenschaft für ein Tier im Dortmunder Zoo! Sie haben damit eine gute Gelegenheit, Ihrer Verbundenheit zum Zoo Ausdruck zu verleihen und können sicher sein, dass der gesamte Patenschaftsbetrag ausschließlich für Futterkosten verwendet wird.

Rehkitz

Lupe: Klicken zum Vergrößern Mit der Übernahme einer Tier-Patenschaft können Sie Ihrer Verbundenheit zu Ihrem Lieblingstier und zum Zoo Dortmund Ausdruck verleihen.
Bild: Karl-Rainer Ledvina

Rund 1.500 Zootiere fressen schon eine ganze Menge. Der Posten Futter ist ein großer Ansatz im Haushalt des Zoos. In der derzeitigen wirtschaftlichen Situation ist der Zoo Dortmund, wie andere kulturelle Einrichtungen auch, auf Ihre Hilfe angewiesen. Mit der Übernahme einer Jahrespatenschaft können Sie den Zoo bei der Arbeit unterstützen, indem Sie einen Teil der Futterkosten übernehmen.

1.500 Tiere in 250 Arten sagen "Danke!"

Sie erhalten eine Patenschaftsurkunde, auf der Ihr Patentier und Ihr Name eingetragen sind. Die Patenschaft dauert ein Jahr, Sie können sie gegen entsprechende Zahlungen aber auch beliebig verlängern und so Ihr Patentier auf ihrem/seinem Lebensweg begleiten.
Wir laden unsere Patinnen und Paten am Patenschaftstag, das ist jeweils der zweite Samstag im November, zu uns in den Zoo ein. Sie erhalten die Möglichkeit, direkt mit der Tierpflege über Ihr Patentier und über den Alltag im Zoo zu reden und Neuigkeiten zu erfahren.

Im Preis inbegriffen erhalten Sie 25 EUR 50 EUR 100 EUR 150 EUR 250 EUR 500 EUR
Patenschafts-Urkunde ja ja ja ja ja ja
Einladung zum Patentag ja ja ja ja ja ja
Namensschild im Eingangsbereich ja ja ja ja ja ja
Eintrittsgutschein     ja      
Zwei Eintrittsgutscheine       ja    
Patenschaftsausweis         ja ja
Werbemöglichkeit*           ja
Schild am Gehege des Patentieres           ja
Einladung zum VIP-Patentag           ja

* Werbemöglichkeit heißt, dass Sie mit dem Foto Ihres Patentieres für Ihre Firma werben dürfen.

Patinnen und Paten erhalten keinerlei Ansprüche auf das Tier, für das sie die Patenschaft übernommen haben. Das Patentier bleibt insbesondere Eigentum des Dortmunder Zoos. Die Patin/der Pate kann keinen Einfluss auf Unterbringung und Haltung nehmen; diese Aufgaben obliegen weiterhin dem Zoo Dortmund.
Ein Tier kann mehrere Paten haben. Der Patenschaftsbetrag wird zur Deckung der Futterkosten des Zoos verwendet. Eine Zuordnung des einzelnen Betrages zum Patentier erfolgt nicht.

Wenn Sie Tierpate werden möchten oder eine Patenschaft verschenken wollen, senden Sie uns einen ausgefüllten Antrag zu oder rufen Sie uns einfach an. Den Antrag der Tierpatenschaft können Sie dem untenstehenden PDF-Dokument entnehmen und bequem ausdrucken. Oder Sie füllen einfach das Kontaktformular aus und schicken es uns online zu. Bei weiteren Fragen informieren wir Sie gerne ausführlicher.

Kontakt

Zoo DortmundBirgitt Hackenberg
44225 Dortmund
Telefon: 0231 50-28576
E-Mail: bhackenberg@stadtdo.de
Symbol: Kontakt

Aktuelle Patenschaftsbeträge

Leguan
Bild: Bildlizenz: Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland flickr / erix!

Aga-Kröte, Aguti (Goldaguti, Zwergaguti), Baumsteigerfrosch (alle Arten), Fische (alle Arten), Gecko, Grüner Leguan, Nutria, Schlangen (alle Arten), Schwimmwühle, Spinne, Stirnlappenbasilisk

Erdmännchen Jungtier

Capybara, Dachs, Erdmännchen, Fuchsmanguste, Gürteltiere (Braunhaar-Gürteltier, Sechsbindengürteltier, Neunbindengürteltier), Große Mara, Humboldt-Pinguin, Keilkopf-Glattstirnkaiman, Pudu, Schildkröten (Waldschildkröte, Kreuzbrust-Schildkröte), Vögel (alle Arten), Zwergplumplori

Pferdeantilopen Jungtier

Antilopen (Hirschziegenantilopen, Nilgau, Elen-Antilope, Pferdeantilope), Axishirsch, Edelziege, Esel, Gaur, Himalaya-Tahr, Hinterwälder Rind, Husumer Protestschwein, Kamele (Alpaka, Guanako, Trampeltier), Pekari, Reh, Rentier, Rothirsch, Skudde, Zebra

Amurkatzen Welpe

Kleine Affenarten (Kaiserschnurrbart-Tamarin, Totenkopfäffchen, Weißkopf-Saki, Zwergseidenäffchen), Binturong, Kängurus (Rotes Riesenkänguru, Ringelschwanz-Felsenkänguru), Kleinkatzen (Amurkatze, Jaguarundi, Nebelparder, Oncilla, Ozelot, Serval), Larvenroller, Löffelhund, Luchs, Mähnenwolf, Nasenbär, Philippinen-Musang, Tamandua, Zweizehen-Faultier, Zwergotter

Brillenbär

Amur-Leopard, Brillenbär, Großer Ameisenbär, Jaguar, Kalifornischer Seelöwe, Kleiner Panda, Riesenotter, Südamerikanischer Seebär, Siamang, Tapire (Flachlandtapir, Schabrackentapir)

Orang Utan

Giraffe, Löwe, Breitmaulnashorn, Sumatra-Orang-Utan

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü