Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Zoo Dortmund - Freizeit & Kultur - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de Wortmarke Startseite Zoo

Zoo Dortmund

Erdmännchen

Bild: Bildlizenz: Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland flickr / Michael Capelle


Bildunterschrift aktuell angezeigtes Panoramabild:


Zoo Dortmund

Der Zoo Dortmund zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen in Dortmund und der Region. Etwa 1.500 Tiere in 230 Arten leben im Dortmunder Zoo.

Die Parklandschaft mit ihrem alten Baumbestand und die modernen Tierhäuser machen den Zoobesuch bei jedem Wetter zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Südamerikanischer Seebär

Lupe: Klicken zum Vergrößern Die Südamerikanischen Seebären sind eine der vielen südamerikanischen Tierarten im Zoo. Der Zoo Dortmund führt das Europäische Zuchtbuch für diese Art.
Bild: Zoo Dortmund

Infos

Bild
Zoo Dortmund
44225 Dortmund
Telefon:
0231 50-28593
Fax:
0231 712175
E-Mail:
zoo@dortmund.de
Internet:
zoo.dortmund.de
Symbol: Kontakt
Öffnungszeiten:

Sommer (16. März - 15. Oktober)
Montag - Sonntag 09:00 - 18:30 Uhr

Winter (01. November - 15. Februar)
Montag - Sonntag 09:00 - 16:30 Uhr

Übergangszeiten
(16. Februar - 15. März
16. Oktober - 31. Oktober)
Montag - Sonntag 09:00 - 17:30 Uhr

Mehr Informationen

Drehscheibe

nach links scrollen
Bild

Wegeplan

für den Besuch im Zoo

Sperbereule
Bild: Karl-Rainer Ledvina

Positionspapier zum Einsatz [pdf, 394 kB]

von Psychopharmaka in Zoologischen Gärten

Ameisenbär

Ameisenbären im Zoo

Welthauptstadt der Ameisenbären

Humboldtpinguin

Zoo und Naturschutz

Artenschutz weltweit

Orang Utan Tao

Top 10 Arten

die 10 beliebtesten Tierarten im Zoo

Kleiner Panda

Patenschaften

für Zootiere übernehmen

nach rechts scrollen

Nachrichten

Ferienwoche

Wenige Plätze bei Osterferien im Zoo frei

Die Osterferien im Zoo verbringen? Zumindest in der zweiten Ferienwoche vom 18. bis 21. April ist das möglich: Es gibt noch einige Plätze für Schulkinder ab 6 Jahren. mehr…

"Merle" geboren

Nachwuchs bei den Trampeltieren im Zoo

Trampeltier "Merle"

Eine besondere Überraschung gab es am Sonntag, 12. März, im Dortmunder Zoo: Vor den Augen der Besucher wurde ein kleines Trampeltier geboren. Das Zweihöckrige Kamel ist ein Weibchen und erhielt den Namen "Merle". mehr…

Zoo

Steinkäuze werden ausgewildert

Steinkauz

Zoologische Gärten verstehen sich seit jeher als die "Schaufenster der Biodiversität und des Naturschutzes". In einigen Fällen ist es auch möglich, dass in Menschenobhut vermehrte Tiere in den angestammten Lebensraum zurückkehren. mehr…

Freizeit

Zoo stellt Öffnungszeiten auf "Sommer" um

Der Zoo Dortmund hat ab Donnerstag, dem 16. März wieder länger geöffnet. Von 9 Uhr bis 18:30 Uhr können Besucherinnen und Besucher bei frühlingshaftem Wetter auf spannende Entdeckungstouren gehen. mehr…

Nachrichten

Veranstaltungen

Veranstaltungssuche

10. April - 21. April 2017

ZOO
Osterferienprogramm

Anmeldung erforderlich unter der Telefon 0231 50-28628. mehr…

14. April 2017

ZOO
Tiere der Bibel

Normaler Eintritt zzgl. 2,00 Euro Teilnahmegebühr pro Person Anmeldung erforderlich unter der Telefon 0231 50-28593 oder 50-28628. mehr…

21. April 2017

ZOO
Geführter Abendspaziergang

Anmeldung erforderlich unter der Telefon 0231 50-28593 oder 50-28628. 15,00 € pro Person, Jahreskarten, Dauerkarten, Ehrenkarten haben keine Gültigkeit, […] mehr…

Veranstaltungen

Schon gesehen?

Abgetaucht: Die Rochen im Dortmunder Zoo

Quelle: YouTube

Medien

Der Zoo Dortmund ist Mitglied in folgenden Verbänden

EAZA Logo Bild Bild Logo NRW Partnerzoos

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü