Dortmund überrascht. Dich.
Oncilla Jungtier beim Wiegen

Zoo Dortmund

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Ilona Schappert

Zootiere

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Oncilla

(Leopardus guttulus)

Bild

Der Verbreitungsschwerpunkt des Oncillas liegt im Amazonasgebiet.

Der Oncilla lebt in dichten Wäldern Südamerikas. Auf seinem Speiseplan stehen kleine Säuger, Vögel, Eidechsen, große Spinnen und Insekten. Mit Einbruch der Dämmerung beginnt die Jagd.

Wusstest Du schon?

Der Oncilla hält sich meist auf dem Boden auf. Bei Gefahr stellt er jedoch seine guten Kletterkünste unter Beweis und flüchtet in die Bäume.

Sie möchten die Patenschaft für eine unserer Oncilla übernehmen?Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter dem Menüpunkt Patenschaften.

Zootiere