Dortmund überrascht. Dich.
Goldsittich

Zoo Dortmund

Bild: flickr / Sarah Stanelle

Zoo

Zoo-Geburtstag

Zu seinem 64. Geburtstag lädt der Zoo Dortmund alle anderen Geburtstagskinder ein: Am Mittwoch, 24. Mai haben alle Besucherinnen und Besucher, die ebenfalls an diesem Tag Geburtstag haben, freien Eintritt.

Der Zoo Dortmund eröffnete an Pfingsten 1953 seine Pforten, damals noch als Tierpark Dortmund. Vor dem Jahr 1953 gab es zwar schon öffentliche Tierhaltungen in Dortmund, allerdings konnten sich diese nicht etablieren oder mussten während des Zweiten Weltkrieges geschlossen werden. Heute leben im Zoo Dortmund etwa 1500 Tiere in 230 Arten.

Veranstaltungsinformation

Zoo: Zoo-Geburtstag

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Mittwoch, 24. Mai 2017