Dortmund überrascht. Dich.
Double-Jubel 2012

Borussia Dortmund

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Live-Ticker: Dortmund im DFB-Pokalfinale

Zum Thema

- Das Spiel ist aus. Der BVB verliert unglücklich 0:2.

- Zehntausende verfolgen in Dortmund das Finale in der Innenstadt, den Westfalenhallen, Kneipen und Bars.

- Mehr als 50.000 BVB-Fans in der Hauptstadt

Public Viewing

Bild: Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann

Regen in Berlin - Tränen in Dortmund

Der BVB verliert ein hart umkämpftes Spiel im Berliner Olympiastadion unglücklich mit 0:2.

18.200 Fans in der Innenstadt und 12.000 Fans in den Westfalenhallen und über 50.000 Fans in Berlin feierten ihren BVB bei den Public Viewings und im STadion vor Ort.

Am Ende hat es leider nicht gereicht!

Wir bedanken uns bei den tollsten Fans der Welt und den vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei den Public Viewings und den Vorbereitungen zum Korso.

Wir sehen uns 2015!! Nur der BVB!

Wichtige Hinweise:

Der angedachte Korso am Sonntag findet nicht statt.

Die Mannschaft wird auch nicht am Flughafen zu sehen sein.

Public Viewing

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

22:17 Uhr - 0:1 ...ausgerechnet Robben

Der Münchener Arjen Robben schießt das Tor für die Bayern.

22:07 Uhr - Verlängerung läuft

Die Public Viewings sind weiterhin gut besucht. Die Fans sehnen nach einem BVB-Tor.

Friedensplatz

Friedensplatz
Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

21:05 Uhr - Das Spiel solala. Stimmung top.

Dortmund bangt und hofft mit dem BVB.

Keinerlei Sperrungen auf den Plätzen erforderlich. Es gibt so gut wie keine Fluktuation bei den Public Viewings.

Auch auf den Behandlungsplätze ist die Lage eher ruhig.

Bilderstrecke: Best Of Erste Halbzeit

Pokalfinale 2014 Public Viewing 9 Bilder
Bild: Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann

19:54 Uhr - Innenstadt gut gefüllt

Die wichtigsten Fakten aus Dortmund vor dem Spiel

  • Der Brunnen auf Alter Markt ist von den Scherben befreit - Danke ans Tiefbauamt!
  • Die Betenstraße ist gesperrt
  • Friedensplatz rund 90 bis 95 % voll - wird nicht gesperrt
  • Hansaplatz rund 85 % voll
  • Reinoldikirche rund 50 % voll

Einige Toiletten auf dem Friedensplatz sind verstopft. Leider keine Lösung während Public Viewing

19:38 Uhr - Stadion ist bereit

Unsere Fanreporter vermelden: Mehr BVB-Fans als Bayern-Anhänger. Gerade wird die Choreografie vorbereitet.

Eine Stunde vor dem Anpfiff. Die Stimmung in Dortmund dist super! Quelle: YouTube

19:20 Uhr - Schlange vor der Westfalenhalle

Die Schlange zum Public Viewing in der Westfalenhalle hält an. Hoffentlich haben die alle Karten. Das Public Viewing ist dort ausverkauft! Drinnen läuft das Programm. Stimmung top!

19:19 Uhr - Fans werden zum Hansaplatz geschickt

Reine Vorsichtsmaßnahme: Auf dem Friedensplatz ist noch Platz, aber per Lautsprecherdurchsage wird versucht, den weiteren Zulauf zum Friedensplatz zu verhindern und in Richtung Hansaplatz lenken.

18:55 Uhr - Die BVB-Aufstellung

So spielt der BVB: Weidenfeller - Piszczek, Sokratis, Hummels, Schmelzer - Jojic, Sahin - Mkhitaryan, Reus, Großkreutz - Lewandowski.
Alles wie erwartet. In einer Stunde ist Anstoß!

Bilderstrecke: Best Of Nachmittag

Public Viewing und Innenstadt Pokalfinale 2014 15 Bilder
Bild: Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann
BVB-Fan

"Klein Kevin" ist erst zufrieden wenn der Pott im Pott ist.
Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

18:30 Uhr - Gesamtes Stadtgebiet extrem ruhig

Stadt und Polizei melden: Im gesamten Stadtgebiet extrem ruhig. Friedensplatz zu 85% belegt (ca. 8.500 Personen), Alter Markt rückläufig mit ca. 1.000 Personen, Hansaplatz 4.500 Personen und Reinoldikirche ca. 300 Personen

18:20 Uhr - Breitscheidplatz leert sich

Der Berliner Breitscheidplatz leert sich zunehmend. Die Fans strömen Richtung Olympiastadion, Messegelände und Kneipen.

17:56 Uhr - Lage entspannt

Friedensplatz mit rund 5.000 Personen gut gefüllt. Auch auf den anderen Plätze ist es entspannt. Die Stimmung ist in der ganzen Innenstadt top!

Aktuelle Problemlage: Im Bläserbrunnen liegen Scherben. Ausgelassene Fans könnten reinspringen und sich verletzen. Das Tiefbauamt versucht, das Wasser abzulassen und das Glas herauszuholen.

Olympiastadion

Bild: Michel Lindau

17:45 Uhr - Dortmunder Kurve im Olympiastadion

Die Dortmunder Kurve im Olympiastadion füllt sich so langsam. Unsere Reporter berichten von vollen Bahnen und einer siegessicheren Fanmeute.

Partystimmung auf dem Friedensplatz Quelle: YouTube

Weg zum Stadion

Bild: Niklas Kähler

17:04 Uhr - Fans pilgern zum Stadion

Unsere Fanreporter machen sich langsam auf den Weg in Richtung Olympiastadion. Farblich dominiert weiterhin schwarz und gelb.

Bilderstrecke: Public Viewing in der Innenstadt - 17:00 Uhr

Der Friedensplatz feiert und der Gauklerbrunnen auf dem alten Markt schäumt. Der ganz normale Wahnsinn in Dortmund.

Public Viewing in der City 7 Bilder
Friedensplatz
Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

16:30 Uhr - Stimmung auf dem Friedensplatz

Der Friedensplatz feiert bereits in schwarz und gelb! 3,5 Stunden vor Anpfiff singen und tanzen die Fans zu BVB-Liedern. Der Moderator versteht sein Handwerk und lässt keine Langeweile aufkommen.

BVB-Fans singen "You never walk alone" auf dem Berliner Breitscheidplatz Quelle: YouTube

OB Sierau in Berlin

Oberbürgermeister Ullrich Sierau (2.v.r.) auf dem Breitscheidplatz
Bild: Niklas Kähler

15:40 Uhr - OB Sierau in Berlin

Auch unser Oberbürgermeister Ullrich Sierau ist in Berlin und drückt der Mannschaft im Stadion die Daumen. Sein Tipp: 3:1 für unsere Jungs!

15:15 Uhr - Alte Markt schon gut gefüllt

In den Kneipen am Alten Markt sind die Plätz schon alle voll. Vornehmliche Farbkombination: schwarzgelb.

Derweil läuft der Aufbau am Hansaplatz. Dort fand bis zum Mittag noch der Wochenmarkt statt.

14:48 Uhr - Westfalenhallen sind ausverkauft

Wichtige Infos zur Westfalenhalle: Das Public Viewing dort ist ausverkauft! Wer keine Karte hat, kommt nicht rein.
Die ersten Fans warten bereits jetzt auf den Einlass.

Friedensplatz

Bild: Stadt Dortmund / Michael Meinders

14:20 Uhr - Fans auf dem Friedensplatz

Immer mehr Fans machen es sich jetzt auf dem Friedensplatz gemütlich. Unser Tipp: Sonnencreme nicht vergessen! Petrus schein BVB-Fan zu sein und beschenkt uns mit Sonnenschein.

13:50 Uhr - Polizei gibt Tipps für Jubelfeier

Auch die Polizei hofft von einem BVB-Sieg im Pokalfinale. Nach dem Public Viewing in der Innenstadt freuen wir uns alle auf eine ausgelassene Party. Vorab schon kleine Hinweise für die Durchführung von Jubelfeiern und Autokorsos nach dem Spiel:

  • Begeben Sie sich bei der Teilnahme an einem Autokorso nicht selbst in Gefahr.
  • Halten Sie sich nicht auf Autodächern und Motorhauben von fahrenden Fahrzeugen auf.
  • Lehnen Sie sich nicht aus dem Fenster von fahrenden Fahrzeugen.
  • Betreten Sie keine Fahrbahnen! Bleiben Sie auf den Gehwegen!

Natürlich gilt auch nach dem Public Viewing noch das Glasverbot. Bitte lasst auch Pyrotechnik und andere gefährliche Gegenstände zu Hause.

Breitscheidplatz gegen 14:00 Uhr

Unser Fanreporter am Breitscheidplatz spricht von einer super Stimmung in Berlin: "Das ist besser als London 2013"

13:30 Uhr - Fanfest Berlin füllt sich

Der Breitscheidplatz in Berlin ist mittlerweile fest in schwarzgelber Hand. Rund um die Gedächtniskirche feiern bereits tausende BVB-Fans bei ausgelassener Stimmung und Sonnenschein.
Wer gerade nicht in Berlin ist, wirft einen Blick auf die Webcam am Breitscheidplatz.

Friedensplatz

Bereits um 12:00 Uhr sind die ersten Fans auf dem Friedensplatz
Bild: Stadt Dortmund / Michael Meinders

12:15 Uhr - Fanfest in der Dortmunder City beginnt

Seit 12:00 Uhr läuft das schwarz-gelbe Familienfest in der Innenstadt. Auf dem Friedensplatz, das Fußball-Wohnzimmer der Stadt, sind bereits die ersten Fans gesichtet worden.

10:15 Uhr - Fanfest Breitscheidplatz läuft

Gerade erklingen die ersten Töne aus den Boxen am Breitscheidplatz in Berlin. Hier steigt heute wieder das große Fanfest der Borussen. Einige Fans sind auch schon. "Party? Hier ist noch Katerstimmung", vermeldet unser Fanreporter vor Ort.

10:02 Uhr - Guten Morgen, BVB-Fans!

Guten Morgen, Fußballhauptstadt Dortmund und Bundeshauptstadt Berlin. Wir freuen uns auf einen spannenden und hoffentlich siegreichen Tag und begleiten die Geschehnisse mit unserem Live-Ticker.

Borussia Dortmund