Dortmund überrascht. Dich.
Dortmund Silhouette farbig

Stadtfest DORTBUNT

Bild: Adobe Stock/paulrommer

DORTBUNT!

Ein Event aus der Mitte der Zivilgesellschaft

Die Organisation von DORTBUNT! wird durch einen Beirat begleitet.

Alle Stärken, Qualitäten und unterschiedliche Facetten westfälischer Fröhlichkeit an zwei Event-Tagen zu präsentieren – das kann nur ein Erfolg werden.

Oberbürgermeister Ullrich Sierau

Unter Vorsitz von Oberbürgermeister Ullrich Sierau werden hier Ziele und Standards festgelegt. Die Mitglieder des Beirats fungieren als Multiplikatoren für ihre Institutionen hinein in die Stadtgesellschaft. Diese Kontakte werden unter anderem für kreative Impulse und Sponsoring genutzt.
Im Rahmen der Projektleitung ist die Stadt Dortmund mit ihrem Fachbereich Dortmund-Agentur zentrale Anlaufstelle für alle anstehenden Fragen.

Wie wird ein solches Großereignis finanziert?
Alle Partner und Akteure bringen sich mit eigenem Engagement und so genannten "Bordmitteln" ein. Institutionen nutzen ihr eigenes Personal, Potenzial und Material. Man unterstützt sich gegenseitig und unterstreicht den gemeinsamen, demokratischen Gedanken einer gut funktionierenden Stadtgesellschaft. Doch es gibt auch finanzielle Unterstützung aus der Zivilgesellschaft, durch Einzelpersonen und aus der Dortmunder Wirtschaft.

Bild