Dortmund überrascht. Dich.
Luftbild Umfeld Hauptbahnhof Nord

Offenes Rathaus Dortmund

Öffentlichkeitsinformation und Bürgerbeteiligung

Ausstellung

Alle eingereichten Wettbewerbsbeiträge werden in einer Ausstellung in den Räumlichkeiten des Studieninstituts Ruhr (Königswall 23-27, Dortmund) ab dem 18.01.2018 der Öffentlichkeit präsentiert:

Wann?
18. Januar bis 02. Februar 2018
Montag - Freitag: 8 – 16 Uhr
Freitag: 8 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 14 Uhr

Wo?
Foyer des Studieninstituts Ruhr
Königswall 23-27, Dortmund

Für Fragen und Erläuterungen sind montags bis donnerstags von 14 bis 16 Uhr, freitags von 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr Ansprechpartner vor Ort.

Offener Bürgerdialog

In Fortsetzung der bisher durchgeführten Bürgerbeteiligung findet während der Ausstellungszeit ein "Offener Bürgerdialog" unter der Beteiligung der drei ersten Preisträger und des den Wettbewerb betreuenden Büros pp a|s pesch partner architekten stadtplaner GmbH statt. Diese Veranstaltung am 26.01.2018 um 15 Uhr ist ebenfalls öffentlich und soll den Bürgerinnen und Bürgern noch einmal die Gelegenheit geben, aktiv am Planungsprozess teilzuhaben.

Insbesondere der Austausch mit den Verfassern der drei Siegerentwürfe soll Interessierten die Chance eröffnen unmittelbar Hintergründe der jeweiligen Planung zu erfragen bzw. noch einmal Ideen für die anstehenden Weiterentwicklungen der Arbeiten vorzubringen.

Wann?
26. Januar 2018, 15 – 18 Uhr

Wo?
Studieninstitut Ruhr
Königswall 23-27, Dortmund

Feedback-Möglichkeiten

Darüber hinaus hatten interessierte Bürgerinnen und Bürger während der Ausstellung die Gelegenheit ihre Anregungen in einer "Feedback-Box" vor Ort zu hinterlegen. In Ergänzung dazu bestand die Möglichkeit über ein Feedback-Modul auf dieser Website Meinungen oder Vorschläge auf digitalem Weg an die Verwaltung zu übermitteln. Die eingegangenen Stellungnahmen wurden ausgewertet und finden bei der Weiterentwicklung des Projektes Berücksichtigung.

Offenes Rathaus Dortmund