Dortmund überrascht. Dich.
Aussenansicht der Bibliothek: Die Strasse spiegelt sich in der Rotunde

Stadt- und Landesbibliothek

Bild: Markus Steur

111 Jahre Stadt- und Landesbibliothek

Bücherflohmarkt und Tag der offenen Tür 09.06.18

Nachricht vom 14.05.2018

Der alljährlich stattfindende Bücherflohmarkt rund um die Zentralbibliothek wird in diesem Jahr durch ein vielfältiges Programm ergänzt

Bücherflohmarkt an der Zentralbiblbliothek

Bild: StLB

Samstag, 09. Juni 2018, 10 bis 15 Uhr

Schauen Sie vorbei und lernen Sie Ihre Bibliothek auch mal von einer anderen Seite kennen.

Interessante Führungen:
Gang des Buches
Handschriftenabteilung
Haus und Architektur
Institut für Zeitungsforschung
Stadtteilbibliotheken

Hilfreiche Info-Stände:
BookBike
E-Books und digitale Angebote
Mobiler Bibliotheksdienst
Senioren und Bibliothek
Förderverein „Freunde der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund e.V.“

Tolle Aktionen:
Basteln und Vorlesen im Kinder- und Jugendbereich
Dortmunder Autoren
Historische Mode (Elffeast e.V.)
Postkarten collagieren in der Artothek
VR-Brille zum Ausprobieren

Und außerdem:
Ausstellung alter Fotos der Bibliothek
Großer Bücherflohmarkt
Würstchen, Waffeln, Crepes und Getränke

Falls Sie sich mit einem Stand am großen Bücher- und Medienflohmarkt beteiligen möchten, gelten folgende Bedingungen:
Ab 9.00 Uhr kann aufgebaut werden, wobei Tische selbst mitgebracht werden müssen. Dauerhafte Parkmöglichkeiten bestehen leider nicht, es kann nur kurz ausgeladen werden. Es gibt keine zuvor eingeteilten Parzellen, suchen Sie sich einfach einen Platz auf der Wiese, der gepflasterte Durchgang zwischen den Gebäudeteilen muss jedoch frei bleiben.
Die Teilnahme kostet 5 Euro, die im Laufe des Vormittags eingesammelt werden.
Eine Voranmeldung wird nicht benötigt. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Claudia Vennes (0231) 50 23 237, cvennes@stadtdo.de