Dortmund überrascht. Dich.
Aussenansicht der Bibliothek: Die Strasse spiegelt sich in der Rotunde

Stadt- und Landesbibliothek

Bild: Markus Steur

Aktionswoche

Präsentation historischer Gewandungen

Nachricht vom 15.10.2010

In der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Königswall 18, findet am Montag, 25. Oktober, 19.30 Uhr, eine Modenschau statt.

Junge Frau in historischem Gewand

Historische Mode und höfische Tänze werden geboten

Die Veranstaltung unter dem Titel "Historische Mode im Wandel der Zeit - eine Zeitreise durch die Welt der Kleidung aus zehn Jahrhunderten" wird im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche "Treffpunkt Bibliothek-Information hat viele Gesichter" (25. bis 31.10.) vom Dortmunder Verein Elffeast im ersten Obergeschoss der Stadt- und Landesbibliothek angeboten.

Neben der Präsentation von authentisch angefertigt historischen Gewandungen gibt es außerdem Höfische Tänze.

Der Dortmunder Verein Elffeast e. V. steht für die Leidenschaft zu historischer Mode. Neben dem Anfertigen von historischer Kleidung wird auch Tanz, Schwertkampf, Kräuterkunde und Schmuckanfertigung Zeit und Muße gewidmet.

Mittlerweile arbeitet Elffeast e. V. wegen des anerkannt hohen Standards für Museen, historischen Märkten und fertigt Ausstattungen für Foto-Bildbände an.

Der Eintritt beträgt fünf Euro. Die Einnahmen kommen den Freunden der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund e. V. und dem Igelschutzbund zugute.