Dortmund überrascht. Dich.
Aussenansicht der Bibliothek: Die Strasse spiegelt sich in der Rotunde

Stadt- und Landesbibliothek

Bild: Markus Steur

Artothek

Beatrix Kückelmann stellt in der Artothek aus

Nachricht vom 04.10.2018

Keine Angst vor Farben – das ist das Motto von Beatrix Kückelmann. Vom 2. Oktober bis 9. November stellt sie ihre Acrylmalerei unter dem Titel „Flowers meet Animals“ in der Artothek der Stadt- und Landesbibliothek aus.

Bild

Beatrix Kückelmann

Beatrix Kückelmann (Jahrgang 1955) kam über einen Seidenmalkurs zur Malerei und entdeckte dabei ihre Leidenschaft für Farbe und Form. Inzwischen malt sie am liebsten mit Acrylfarben und nutzt die Vielfalt der Möglichkeiten, sei es auf Leinwand oder Papier, in unterschiedlichen Formaten, als Collagen, mit Fadentechnik oder Schüttungen. Ideen findet sie in der Natur, durch Fotos oder auch Illustrationen in den Medien.

Die Ausstellung ist dienstags und freitags zwischen 10 und 19 Uhr in der Artothek zu sehen.