Dortmund überrascht. Dich.
Aussenansicht der Bibliothek: Die Strasse spiegelt sich in der Rotunde

Stadt- und Landesbibliothek

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Markus Steur

Weihnachtsmatinee 02.12.18

Schöne Bescherung mit Sandra Da Vina und Christoph Tiemann

Nachricht vom 21.11.2018

Eine satirisch-literarische Weihnachtmatinée

Sandra Da Vina

Sandra Da Vina
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Anna-Lisa Konrad

Sonntag, 02. Dezember 2018, 11.00 Uhr
Studio B der Stadt- und Landesbibliothek,
Max-von-der-Grün-Platz 1-3

Eintritt: 10,00 € / Vorverkauf 7,50 €

Sandra Da Vina ist seit Jahren erfolgreich auf den Poetry-Slam- und Kabarett-Bühnen unterwegs und gewann 2014 als erste Frau die NRW-Landesmeisterschaften im Poetry-Slam. Und wenn sie schreibt, liegen Tragik und Komik dicht beieinander.

Ihre Geschichten sind mal wunderlich und laut, mal nachdenklich und leise - und manchmal sogar weihnachtlich.

Christoph Tiemann

Christoph Tiemann

Der Schauspieler, Sprecher und Autor Christoph Tiemann ist extrem wandelbar und mit Vorliebe für messerscharfe Zuspitzungen spielt er Stereotype vom Kunstprofessor bis zum Ruhrpottproleten. Als mehrfach preisgekrönter Kabarettist ereifert er sich provokant und wortgewandt über gesellschaftliche Missstände und politische Verirrungen und bringt so einiges auf den (wunden) Punkt.