Dortmund überrascht. Dich.
Aussenansicht der Bibliothek: Die Strasse spiegelt sich in der Rotunde

Stadt- und Landesbibliothek

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Markus Steur

Freizeit

Bücherflohmarkt findet rund um die Zentralbibliothek statt

Nachricht vom 21.06.2019

Ein Flohmarkt nur für Bücher und andere Medien findet am Samstag, 29. Juni, zwischen 10:00 und 15:00 Uhr rund um die Stadt- und Landesbibliothek am Max-von-der-Grün-Platz 1-3 statt. Jeder, der Bücher sucht oder gerne loswerden möchte, kann sich beteiligen.

Bücherflohmarkt rund um die Zentralbibliothek

Der Bücherflohmarkt rund um die Stadt- und Landesbibliothek findet am Samstag, 29. Juni, statt.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt- und Landesbibliothek

Auch die Freunde der Stadt- und Landesbibliothek e.V. sind mit einem Stand vertreten. Dort gibt es Waffeln, Crepes und Getränke zu familienfreundlichen Preisen.

Wer ebenfalls Medien verkaufen möchte, kann seinen selbst mitgebrachten Tisch ab 9:00 Uhr aufbauen. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Zum Ausladen dürfen Autos kurz vorfahren, jedoch nicht am Stand stehen bleiben. Jede und jeder darf sich einen Platz auf der Wiese selbst aussuchen. Der gepflasterte Durchgang zwischen den Gebäudeteilen muss frei bleiben.

Die Teilnahme kostet fünf Euro, die im Laufe des Vormittags eingesammelt werden.

Weitere Informationen gibt es unter 0231 50-23237.