Aussenansicht der Bibliothek: Die Strasse spiegelt sich in der Rotunde

Stadt- und Landesbibliothek

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Markus Steur

Stadt- und Landesbibliothek

Alle Bereiche wieder ohne Einschränkungen nutzbar

Nachricht vom 29.04.2022

Die Stadt- und Landesbibliothek ist wieder ohne Einschränkungen nutzbar. Wir empfehlen weiterhin die Nutzung mit einem Mund- und Nasenschutz.

Bild

Auch die beruhigten Arbeitsplätze im 2. OG stehen wieder zur Verfügung.

Alle Arbeitsplätze in der Bibliothek stehen wieder bereit, als Einzel- wie auch als Gruppenarbeitsplätze. Im 1. Und 2. Obergeschoss gibt es beruhigte Bereiche (z.B. bei den Zeitschriften), wo nur an Einzelarbeitsplätzen gearbeitet werden kann. Im der Rotunde stehen nun auch wieder Gruppenarbeitsplätze bereit, die für Gruppen bis zu 6 Personen vorgesehen sind.

Ebenfalls zur Verfügung stehen:

• Internet-PCs im 1. Obergeschoss

• Drucker im 1. OG

• PC-Arbeitsplätze mit Scannern im 1. und 2. Obergeschoss

• Aufsichtscanner und Kopierer im 1. und 2. Obergeschoss

Da die Bibliothek zeitweise wieder sehr stark genutzt wird, wird noch einmal auf Rücksichtnahme gegenüber anderen Gästen hingewiesen. Weitere Hinweise finden Sie hier [pdf, 21 kB] .

Stadtteilbibliotheken

Auch in den neun Stadtteilbibliotheken stehen wieder alle Diensleistungen voll umfänglich zur Verfügung. Auch dort wird das Tragen eines Mund-Nasenschutzes empfohlen.