Dortmund überrascht. Dich.
Ein Mann erklärt einer Schülergruppe mit Hilfe eines Videobeamers etwas im Studio B der Bibliothek

Stadt- und Landesbibliothek

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): StLB

Gemeinschaftsausstellung

Viola Scheit & Lydia Dade

Viola Scheit und Lydia Dade

Viola Scheit & Lydia Dade: Illusion oder Realität
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Studioline Photography

Illusion oder Realität

Das gewählte Thema der gemeinschaftlichen Ausstellung von Mutter und Tochter soll den Betrachter einladen, sich mit einer Illusion oder der Realität auseinander zu setzen.

Viola Scheit
Ihre Kunstwerke - vorwiegend Ölmalerei in verschiedenen Techniken, sowie Kohle und Bleistiftzeichnung - sind zeitgemäß und drücken das Jetzt und Hier, den gelebten Augenblick, in Form von Landschaften, Porträts, abstrakten Bildern aus. Viola Scheit gehört zu den impressionistischen Künstlern. Sie sieht die Kunst als ein Werkzeug, um das Gute und Schöne in der Welt aufzuzeigen, aber auch mahnend, lenkend und tröstend für den Frieden in der Welt zu sein. Wegweisend.

Lydia Dade
Ihre Kunst - deren Stimmung und Harmonie - entsteht mit viel Liebe, in Inspiration mit Musik, vorwiegend mit Finger- und Mischtechniken dargestellt, in Acryl und Ölfarbe. Das gemalte Gefühl, in der Einzigartigkeit fesselnd, an den Betrachter zu transportieren, liegt der Künstlerin am Herzen. Der Austausch mit anderen Künstlern und mit den Besuchern ihrer Ausstellungen ist Lydia Dade sehr wichtig, um den Betrachtern ihre Kunst so nah wie möglich zu bringen. Sie ist eine impressionistische Künstlerin.

Veranstaltungsinformation

Gemeinschaftsausstellung: Viola Scheit & Lydia Dade

Nächster Termin:
Dienstag, 26. März 2019
(19.02.2019 - 02.04.2019)
10:00 - 19:00 Uhr

Stadt- und Landesbibliothek - Artothek
44137 Dortmund

Veranstalter

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund