Dortmund überrascht. Dich.
Ein Mann erklärt einer Schülergruppe mit Hilfe eines Videobeamers etwas im Studio B der Bibliothek

Stadt- und Landesbibliothek

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): StLB

Konzert

Das Akkordeon - für jung und alt

Bild

Bei dem Klassenvorspiel der Schüler*innen der Dortmunder Konzert-Akkordeonistin Ines Ringe wird der häusliche Übungsaufwand als freudiges Ergebnis dem musikinteressierten Publikum präsentiert. Ines Ringe unterrichtet schon seit Jahren Akkordeonschüler und macht dabei keine Altersbegrenzung, so dass das Akkordeon als Instrument von Generationen zu hören sein wird - frei nach dem Motto "Musik kennt keine Grenzen". Es werden Schüler im Alter von 1 - 74 Jahren unterschiedlichste Stücke natürlich auf verschiedenste Weise interpretieren. so werden die "Musikzwerge" ihre ersten musikalischen Berührungspunkte in Form eines Tanzes vorstellen; die "Musikkobolde" ihre erlernten Stücke sowohl gesanglich, als auch instrumental

Der Eintritt ist frei. Wir bitten lediglich um eine Anmeldung bis vier Tage vor Veranstaltungsbeginn.

Wir freuen uns auf viele Zuhörerinnen und Zuhörer.

Veranstaltungsinformation

Konzert: Das Akkordeon - für jung und alt

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Donnerstag, 11. Juli 2019
18:00 - 19:00 Uhr

Stadtteilbibliothek Aplerbeck
44287 Dortmund

Veranstalter

Stadtteilbibliothek Aplerbeck