Dortmund überrascht. Dich.
Ein Mann erklärt einer Schülergruppe mit Hilfe eines Videobeamers etwas im Studio B der Bibliothek

Stadt- und Landesbibliothek

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): StLB

Lesung

47. Dortmunder Bücherstreit

Hinweis

Aus aktuellem Anlass zeigen wir nur Präsenzveranstaltungen an, die ab dem 01.02.2021 geplant sind.

Es wird weiterhin empfohlen, beim angegebenen Veranstalter nähere Informationen über die Durchführung von Veranstaltungen einzuholen.

Wer Bücher liebt, der streitet sich. Über Neuerscheinungen der Saison. Ein unterhaltsamer Abend der Dortmunder Lesekultur.

Auf dem Podium: Rutger Booß, Marianne Brentzel, Horst-Dieter Koch, Ulrich Moeske und Julia Sattler.

Wegen begrenzter Platzanzahl ist eine vorherige Anmeldung per Mail erforderlich: cvennes@stadtdo.de
Eintritt 4,00 € / 2,50 €

Eine Kooperationsveranstaltung des Kulturbüros, der VHS, der Buchhandlung Litfass und der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund

Veranstaltungsinformation

Lesung: 47. Dortmunder Bücherstreit

Donnerstag, 22. April 2021
20:00 Uhr

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
44137 Dortmund

Veranstalter

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund