Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Fritz-Hüser-Institut

Bild: Jesús González Rebordinos

literaturhaus.dortmund

Taubensuppe und Marschmusik

Nachricht vom 07.11.2017

Der Donnerstag erinnert, in Kooperation mit dem Fritz-Hüser-Institut, an den Bergbau

und das Ruhrgebiet wie es war und es immer noch ist.

Donnerstag, 16. November, 19:30 Uhr,
Einlass 19.00 Uhr

literaturhaus.dortmund
Neuer Graben 78

Anna Basener liest aus "Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte" und Martin Becker serviert "Marschmusik" aus dem Küchenradio dazu.

Eintritt: VVK 7 € / AK 9 € Einlass 19.00 Uhr