Dortmund überrascht. Dich.
Friedensplatz altes Stadthaus

Fritz-Hüser-Institut

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Filmpremiere

Die Happy Few "Scheinarbeit" am 24. Oktober 2020

Nachricht vom 03.09.2020

"Die Happy Few" nehmen in "Scheinarbeit" eine Bestandsaufnahme dessen vor, was Arbeit heutzutage in unserer Gesellschaft bedeutet

Samstag, 24.Oktober 2020, 14:00 Uhr

Roxy Kino
Münsterstraße 95, 44145 Dortmund

Eintritt frei

»Die Happy Few« nehmen in »Scheinarbeit« eine Bestandsaufnahme dessen vor, was Arbeit heutzutage in unserer Gesellschaft bedeutet. Sie bemessen den Wert der Arbeit und des Arbeitenden, die Arbeit als Ich-Macher, als Welt-Zerstörer und ihre Aussichtslosigkeit. Im Juli fanden die Performance und die dazugehörigen Dreharbeiten zu »Scheinarbeit« statt, im Oktober wird nun die Filmpremiere gefeiert.

Fritz-Hüser-Institut