Dortmund überrascht. Dich.

Fritz-Hüser-Institut

Fritz-Hüser-Institut

für Literatur und Kultur der Arbeitswelt

Eine Frau mit Regalen im Hintergrund

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Markus Steur

Das Fritz-Hüser-Institut ist ein wissenschaftliches Institut, in dem deutschsprachige Literaturen der und zur Arbeitswelt seit dem 19. Jahrhundert gesammelt, erforscht und der interessierten Öffentlichkeit wie der literaturwissenschaftlichen Fachcommunity zugänglich gemacht werden.

Zum Institut gehören eine Bibliothek und ein Archiv; die Spezialbibliothek umfasst über 40.000 Bände, das Archiv etwa 120 Vor- und Nachlässe bzw. Sammlungsbestände. Die vier tragenden Tätigkeitsbereiche des Instituts sind Forschung, Bibliothek, Archiv und Literaturvermittlung.

Logo des Fritz-Hüser-Instituts

Fritz-Hüser-Institut für Literatur und Kultur der Arbeitswelt

44388 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag 10.00 - 16.00 Uhr

Soziale Medien:

Facebook

Nachrichten

Derzeit liegen in dieser Rubrik keine aktuellen Meldungen vor.

Nachrichtenportal

Bergbau-Projekt

Drei Bergmänner

Fritz-Hüser-Institut