Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

ZIMP - Datenbank Massenkommunikation und Publizistik

www.dortmund.de Wortmarke Startseite Institut für Zeitungsforschung

Institut für Zeitungsforschung

Zeitschriften und Zeitungen
Bild: Bildlizenz: Alle Rechte vorbehalten Burkhard Beil

ZIMP - Datenbank Massenkommunikation und Publizistik

Suche

kostenfreier Zugang zur Literaturhinweisdatenbank ZIMP

ZIMP erfasst:

  • Zeitungsartikel aus ausgewählten Tages- und Wochenzeitungen
  • Aufsätze aus Fachzeitschriften
  • Monographien sowie Sammelwerke und darin enthaltene Aufsätze bis 2009





Folgende Themenbereiche werden erfasst:

  • Comics und Karikaturen
  • Exilpresse
  • Film, Rundfunk und Fernsehen
  • Geschichte der Medien
  • Journalismus
  • Journalistische Biographien
  • Kommunikationswissenschaft
  • Neue Medien, Internet, soziale Netzwerke
  • Plakate (auch Wahlwerbung)
  • Presse im Nationalsozialismus
  • Pressefotografie und Bildberichterstattung
  • Pressewesen mit Schwerpunkt Printmedien (Zeitungen, Zeitschriften)
  • Werbung und Medien



Entstehung der Datenbank

Die „Datenbank Publizistik und Massenkommunikation“ wurde von 1980 bis zum Jahr 2009 von der Fachinformationsstelle Publizistik (IPM) der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen und dem Institut für Zeitungsforschung der Stadt Dortmund erstellt. Im Jahr 2009 stellte die Fachinformationsstelle Publizistik (IPM) ihre Tätigkeit ein, nachdem die Staats- und Universitätsbibliothek schon vorher ihre Mitarbeit an der Datenbank beendet hatte.
Seit 2009 führt das Institut für Zeitungsforschung der Stadt Dortmund die Literaturhinweisdatenbank unter dem Namen „ZIMP – Datenbank Massenkommunikation und Publizistik“ allein fort.

Es handelt sich nicht um eine Volltextdatenbank.

In der Regel sind die in der Datenbank erfassten Quellen im Institut für Zeitungsforschung der Stadt Dortmund vorhanden. Sie stehen zur Benutzung vor Ort zur Verfügung oder können per kostenpflichtiger Direktbestellung s. Nutzungs- und Entgeltordnung [pdf, 259 kB] oder per Fernleihe in Ihrer Bibliothek (z.B. als Aufsatzkopie) bei uns bestellt werden.

  • Symbol: vorlesen
  • Symbol: Bookmarks
    Symbol Schließen
    • Was ist das?
    • Bitte beachten Sie, dass Sie zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet werden und dort dessen Datenschutzbestimmungen gelten.

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü