Dortmund überrascht. Dich.
Gruppe Jugendlicher halten den Daumen hoch

Regionales Bildungsbüro

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Adobe Stock

Informationen für Schülerinnen und Schüler

DORTMUND AT WORK

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

in der 8. Klasse wirst du mindestens drei Berufsfelder kennenlernen. Jedes Berufsfeld umfasst mehrere Berufe, die dir verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten bieten.

Informationen zu den Berufsfeldern findest du im Berufenet der Arbeitsagentur. Hier kannst du auch sehen, in welchen Arbeitsbereichen und Branchen du in den Berufen arbeiten kannst.

Finde mit DORTMUND AT WORK heraus, bei welchen Firmen in deiner Nähe du diese Berufe praktisch erkunden kannst, und frag dort mal nach!

Broschüre "Meine Stärken"

Bevor du mit deinen Berufsfelderkundungen startest, schau dir nochmal die Broschüre „Meine Stärken“ [pdf, 5,3 MB] aus deinem Berufswahlpass an. Dort findest du Hinweise für die Vor- und Nachbereitung deiner Berufsfelderkundungen und weitere Tipps.

Was könnte dich erwarten?

Wie eine Berufsfelderkundung aussehen könnte, zeigt dir die Apothekerkammer Westfalen-Lippe. Diese hat eine Schülerin aus der 8. Klasse bei ihrer Berufsfelderkundung in der Hirsch-Apotheke in Beckum mit einem Filmteam begleitet und das Video auf YouTube zur Verfügung gestellt

Ansprechpartnerin

Stadt Dortmund - Regionales Bildungsbüro - Arbeitsbereich Schule - ArbeitsweltNadine WeckeAnsprechpartnerin

44137 Dortmund
Berufswahlpass, Berufsfelderkundungen, DORTMUND AT WORK

Regionales Bildungsbüro