Dortmund überrascht. Dich.
Papierband mit ausgeschnittenen Männchen vor Himmel

Schule

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): S. Hofschlaeger / PIXELIO

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Kooperation mit der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften

Im Rahmen der praktischen und theoretischen Qualitätsentwicklung haben die Fachhochschule Dortmund und das Regionale Bildungsbüro im August 2009 eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Ziel ist es, aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse für die Dortmunder Schulsozialarbeit nutzbar zu machen und Studierende von Anfang an praxisnah auszubilden. Ein jährlicher Fachtag Schulsozialarbeit, die Vermittlung und Begleitung von Studierenden in Praktika, Weiterbildungen für Schulsozialarbeiter/innen und vieles mehr prägt die etablierte Zusammenarbeit. 2012 übernimmt die Fachhochschule Dortmund die wissenschaftliche Begleitung der Weiterentwicklung des Rahmenkonzeptes und die Evaluation.