Dortmund überrascht. Dich.
Hörsaal

Studium

Bild: Jürgen Huhn / TU Dortmund

Grußworte

Oberbürgermeister Ullrich Sierau

Ullrich Sierau

Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

"Die Dortmunder Hochschultage haben sich als wirksamer Bestandteil der Studienorientierung etabliert. Sie sind, neben zahlreichen weiteren Maßnahmen, entstanden aus der engen, vom Regionalen Bildungsbüro koordinierten Vernetzung der Dortmunder Schulen und Hochschulen. Für ihr außerordentliches Engagement danke ich allen Beteiligten und wünsche allen Schülerinnen und Schülern viele für ihre Berufsplanung hilfreiche Erkenntnisse."



Prof. Ursula Gather, Rektorin der TU Dortmund

Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather
Bild: Lutz Kampert/TU Dortmund

Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather, Rektorin der Technischen Universität Dortmund

"Besuchen Sie an den Dortmunder Hochschultagen unseren Campus und lernen Sie das vielfältige Studienangebot der TU Dortmund kennen! Sie finden bei uns klassische Fächer, einzigartige Studiengänge sowie eine breite Lehrerausbildung. Das Angebot umfasst Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Wählen Sie aus unseren rund 80 Bachelor- und Masterstudiengängen den für Sie passenden Studiengang.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!"


Prof. Dr. Wilhelm Schwick, Rektor der FH Dortmund

Prof. Dr. Wilhelm Schwick

Prof. Dr. Wilhelm Schwick, Rektor der FH Dortmund

"Die Dortmunder Hochschultage bieten eine gute Gelegenheit, sich in der Angebotsfülle über unsere interessanten und spannenden Studiengänge zu informieren. Bei uns wird lebendig und praxisnah gelernt. So finden Studierende im Studium z. B. Kontakte zu Unternehmen und möglichen Arbeitgebern. Ich wünsche Ihnen anregende Gespräche und freue mich auf Ihr Kommen."





Prof. Dr. Ingo Böckenholt, Präsident / Geschäftsführer der ISM / des ITC Dortmund

Prof. Dr. Ingo Böckenholt

Prof. Dr. Ingo Böckenholt, Präsident / Geschäftsführer der ISM / des ITC Dortmund

"Im Namen der ISM und des ITC Dortmund lade ich Sie herzlich ein, uns im Rahmen der Dortmunder Hochschultage zu besuchen und sich über unser Bachelor Studienangebot zu informieren. In mehreren 90-minütigen Vorträgen stellen Studiengangsleiter/-innen und Dozenten/-innen die Programme vor. Außerdem informieren unsere Studienberater/-innen über den Aufnahmetest und Studierende berichten von ihrem Studium.
Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen."



Prof. Dr. Michael Göke, Wissenschaftliche Studienleitung FOM Hochschule Dortmund

Prof. Dr. Michael Göke

Prof. Dr. Michael Göke, Wissenschaftliche Studienleitung FOM Hochschule Dortmund

"Im Namen der FOM Hochschule Dortmund begrüße ich Sie zu den Hochschultagen 2017. Studium oder Ausbildung? Vor dieser Frage stehen viele (Fach-)Abiturienten/-innen am Ende ihrer Schulzeit. Studium UND Ausbildung lautet eine der möglichen Antworten an der FOM. Unser flexibles und erfolgreiches Studienkonzept ermöglicht Ihnen ein Hochschulstudium mit IHK-Ausbildung, Praktikum oder Traineeprogramm zu verknüpfen. Informieren Sie sich persönlich bei uns.
Wir freuen uns auf Sie!"


Reinhard Mokros, Präsident der FHöV NRW

Reinhard Mokros

Reinhard Mokros, Präsident der FHöV NRW

"Seien Sie herzlich willkommen bei der FHöV NRW! Auf Sie warten nach Ihrem dualen Studium an der FHöV NRW interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten im öffentlichen Dienst. Und auch für Ihre weitere Entwicklung gibt es attraktive Möglichkeiten. Auf den Bachelor soll der Master folgen? Das ist im öffentlichen Dienst schon lange keine Seltenheit mehr!"