Dortmund überrascht. Dich.
Campus Nord TU Dortmund

Studium

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): TU Dortmund / Roland Baege

Studium International

Dortmund ist ein junger, innovativer und international ausgerichteter Hochschul- und Wissenschaftsstandort, an dem gesellschaftlich relevante Themen erforscht werden und Studierende ein vielfältiges Studienangebot vorfinden.

Internationale Studierende auf dem Campus der TU Dortmund

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): TU Dortmund

In zahlreiche internationale Hochschulkooperationen und Partnerschaften eingebunden bieten die Hochschulen einheimischen und internationalen Studierenden und Wissenschaftler*innen weltweite Austauschprogramme, wie z.B. ERASMUS. Zudem ermöglichen international anerkannte Bachelor- und Masterstudiengänge und ein wachsendes Angebot an englischsprachigen Veranstaltungen ein internationales Studium in Dortmund.

Die Stadt Dortmund und die Hochschul- und Wissenschaftseinrichtungen vor Ort setzten sich aktiv für Internationalisierung ein und begleiten internationale Studierende und Wissenschaftler*innen während ihres Aufenthalts vor Ort. Ebenso wie einheimische Studierende und Wissenschaftler*innen auf dem Weg in die Ferne.

Zum Thema

Wenn Sie außerhalb der EU zum Studieren nach Dortmund kommen oder nach dem erfolgreichen Studium einen Arbeitsplatz in Dortmund aufnehmen möchten, sind einige wichtige Dinge zu beachten. Die untenstehenden Flyer bieten dazu weitere Informationen:

Eine Orientierungshilfe zu verschiedenen Themen (Sprache, Bildung, Arbeit, Familie, Gesundheit) bietet auch die digitale Integrations-Plattform Integreat.

Angebote vor Ort

Technische Universität Dortmund - Referat Internationales

Das Referat Internationales ist innerhalb der TU Dortmund zuständig für alle Angelegenheiten, die sich aus der Internationalität von Forschung und Lehre ergeben. Das Referat informiert über Möglichkeiten und Förderung eines Auslandsaufenthalts an einer von rund 350 Partneruniversitäten in 56 Ländern weltweit. Außerdem ist das Referat Anlaufstelle für alle internationalen Studieninteressierten und Studierenden.

Fachhochschule Dortmund / University of Applied Sciences and Arts - International Office

Das International Office an der FH Dortmund fördert die Internationalität von Studium und Lehre. Zu zahlreichen Universitäten in fast 30 Ländern mit mehr als 100 Austauschmöglichkeiten existieren intensive Kontakte. Das International Office ist sowohl Anlaufstelle für Studierende der FH Dortmund bei Fragen zu den Themen Praxis- und Auslandssemester, als auch für internationale Studierende während ihres gesamten Aufenthalts in Dortmund.

International School of Management (ISM) - International Office

Die ISM bildet Führungsnachwuchs für die international orientierte Wirtschaft aus. Studiensemester an einer der 170 Partnerhochschulen im europäischen und außereuropäischen Ausland sind daher in alle Studiengänge integriert beziehungsweise frei wählbar. Das International Office steht dir für alle Fragen rund um das Auslandssemester zur Verfügung.

Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie (MPI) - Welcome Service

Mit dem Welcome Service bietet das MPI Dortmund ausländischen Gäste, zukünftigen Mitarbeiter*innen und Wissenschaftler*innen aus allen Teilen der Welt eine Vielzahl von Hilfestellungen und Informationen und unterstützt bei allen wichtigen Fragen rund um die Reisevorbereitung, die Ankunft in Dortmund, das Einleben in Deutschland und den Aufenthalt am Institut.

Stadt Dortmund - Dienstleistungszentrum für Visa-Angelegenheiten, ausländische Studierende und Fachkräfte

Das Dienstleistungszentrum für Visa-Angelegenheiten, ausländische Studierende und Fachkräfte der Stadt Dortmund ist erster Ansprechpartner für die Studierenden, wenn es um die Themen Erstanmeldung in Dortmund und Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltstiteln zu Studienzwecken geht.

Studierendenwerk Dortmund

Studierendenwerke helfen jungen Menschen während des Studiums. Sie können beim Studierendenwerk eine günstige Wohnung bekommen, günstiges Essen in der Mensa oder Geld in Form von BAföG bzw. weiteren Hilfen. Studierendenwerke gibt es in ganz Deutschland. Das Studierendenwerk Dortmund ist für sieben Hochschulen zuständig, darunter die TU Dortmund und die Fachhochschulen in Dortmund und Südwestfalen.

Bundesagentur für Arbeit - Zentrale Auslands- und Fachvermittlung Dortmund (ZAV)

Die ZAV der Bundesagentur für Arbeit bietet Informations-, Beratungs- und Vermittlungsdienstleistungen für Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen, Schulabgänger*innen und Studierende zum Thema Arbeiten und Lernen im Ausland an. Dortmund ist Standort der regionalen Arbeitsvermittlung in Nordrhein-Westfalen (Kontaktdaten unter "Über uns" auf der Internetseite der ZAV).

Projekt Deutsch lernen (pdL)

Das Projekt Deutsch lernen bietet Deutschkurse für Studierende ohne oder mit wenig Deutschkenntnissen bis zur Vorbereitung auf die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH). Sprachstudent*innen von pdL mit einer gültigen Hochschulzugangsberechtigung (HZB) können sich an der TU Dortmund immatrikulieren.

Evangelische Studierenden Gemeinde Dortmund (ESG)

Die evangelische Kirche unterstützt Studierende aus Asien, Afrika und Lateinamerika mit begrenzten Mitteln mit einmalige Beihilfen bei kurzfristigen, finanziellen Engpässen, mit mehrmonatiger Unterstützung in besonders studienintensiven (Prüfungs-)Phasen und gibt Rückkehrbeihilfen.

Katholische Hochschulgemeinde Dortmund (KHG)

Zur finanziellen Unterstützung von internationalen Studierenden an den Dortmunder Hochschulen steht der KHG ein Fond der Erzdiözese Paderborn für einmalige Notfallhilfen zur Verfügung.

Volkshochschule Dortmund

Die Volkshochschule Dortmund ist eine öffentliche Weiterbildungseinrichtung und bietet Kurse mit unterschiedlichen Lerngeschwindigkeiten und Zielsetzungen in zahlreichen Sprachen an. Zudem finden auch Vorbereitungskurse für Sprachzertifikate statt.

Auslandsgesellschaft.de e.V.

Die Auslandsgesellschaft.de e.V. fördern den internationalen Austausch und bieten Studien- und Sprachreisen in alle Kontinente. Das Programm umfasst eine bunte Palette an Veranstaltungen zu politischen und kulturellen Themen. Es werden Sprachkurse in zahlreichen Sprachen und Schwierigkeitsstufen angeboten.

Regionalverband Ruhr - welcome.ruhr

Das Portal welcome.ruhr bietet für zuwandernde Studierende, Fachkräfte, Unternehmen und Forschende sowie ihre Familien alle Informationen für einen beruflichen (Neu-)Start in der Metropole Ruhr.

Überregionale Angebote

Raus von zu Haus

Das europäische Informationsnetzwerk Eurodesk bietet umfangreiche Informationen und Beratung zum Thema Auslandsaufenthalte und internationale Begegnungen.

Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftler*innen bietet umfangreiche Informationen und unterschiedliche Stipendien für Auslandaufenthalte.

Studieren in Deutschland

Die Internetseite des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für internationale Studierende bietet auf Deutsch und Englisch zahlreiche Informationen und Angebote zum Leben und Studieren in Deutschland.

Goethe-Institut

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Sie fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. An den Goethe-Instituten werden weltweit Deutschkurse und Kultur- und Freizeitprogramme angeboten.

Auswärtiges Amt

Das Auswärtige Amt bietet auf seiner Seite Informationen zu Deutschland und den Einreisebestimmung. Sie gibt einen Überblick über bilaterale Beziehungen, Kultur und Geschichte und allgemeine Informationen zu allen Staaten der Erde.