Dortmund überrascht. Dich.
Studierende lernen gemeinsam

Studium

Bild: FOTODESIGN Roman von Götz

Studentenleben

Dortmund überzeugt nicht nur durch seine hervorragenden Studienmöglichkeiten - es lässt sich hier auch ausgezeichnet leben.

Zum Studentenleben gehört mehr als Hörsaal und Mensa. Dortmund bietet alles, was das Leben neben dem Studium angenehm macht: Parks, die zum Entspannen einladen, eine lebendige Kneipenszene, einzigartige Kulturevents, das schönste Stadion Europas, eine der meistbesuchten Einkaufsstraßen Deutschlands und vieles mehr.

Wohnen

Dortmund ist eine Großstadt mit rund 600.000 Einwohnern. Studierende finden hier ein großes Angebot an günstigen Wohngelegenheiten, sei es im Studentenwohnheim, in Wohngemeinschaften oder in den eigenen vier Wänden.
Tipps zur Wohnungssuche für Studierende in Dortmund

Haus

Ausgehen

In Dortmund geht es auch nach Vorlesungsschluss weiter: Ob Kneipe, Oper oder Open Air Konzert - die Stadt begeistert mit einer lebendigen Kulturszene. Internationale Stars ziehen regelmäßig Tausende Fans in die Westfalenhallen und erstklassige Künstler geben in Dortmund ihr Stelldichein. Filmliebhaber finden in einem den fünf Kinos etwas für jeden Geschmack.

Feuerwerk
Bild: Christian Knospe

Aktiv sein

Dortmund bewegt sich: Der Allgemeine Hochschulsport bietet ein breites Spektrum an Sportkursen an. Wer gerne im kühlen Nass seine Bahnen zieht, hat in Dortmund die Wahl zwischen 12 Hallenbädern und sechs Freibädern. Und wer an der frischen Luft aktiv sein will, findet in Dortmund vielen Gärten und Parks.

Die Schwimmhalle des Südbads ohne Badebetrieb
Bild: Günther Wertz

Nützliches

Wer in eine neue Stadt zieht, der hat viele Fragen und viel zu erledigen. Hier gibt es eine Auflistung nützlicher Links, die helfen, sich in Dortmund schnell zu Hause zu fühlen.

Stift, Buch und Taschenrechner
Bild: pixelio / Rainer Sturm