Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Nachrichten - Forschung & Wissenschaft - Bildung & Wissenschaft - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de Wortmarke Wissenschaft

Forschung & Wissenschaft

Frau vor Projektion
Bild: DASA

Suche

Hier finden Sie Nachrichten aus dem Bereich "Studium & Forschung". Weitere Nachrichten finden Sie im Nachrichtenportal.

Suchbegriff
Themen- und Stadtbezirkswahl
Zeitraumauswahl
Suche starten

Nachrichten

Nachrichten 1 - 50 (von 72)

zurückblättern nicht möglich zurückEine Ergebnisseite weiterblättern weiter
  • 1
  • 2

18.01.2017

Tagung

Soziale Innovationen Lokal Gestalten

"Grau ist alle Theorie – entscheidend is auf’m Platz". Diese klassische Fußballweisheit könnte auch über der XIX. Tagung für Angewandte Sozialwissenschaften des BDS stehen. Sie findet am 9. bis zum 11. Juni 2017 in Dortmund statt.

Studierende beim Sortieren von Kleiderspenden in Thessaloniki

16.01.2017

Grenzenlose Wärme

Studierende helfen in griechischen Flüchtlingscamps

"Grenzenlose Wärme" heißt ein studentisches Hilfsprojekt für Flüchtlinge, das 18 Studierende der Sozialen Arbeit der Fachhochschule Dortmund in ihrem ersten Semester erfolgreich gestartet haben.

World-Café

16.01.2017

TU Dortmund

DoProfiL richtet Forschung und Lehre auf Inklusion aus

Um Schülerinnen und Schülern den Weg an "ihre" Schule zu ebnen, hat sich an der Technische Universität (TU) Dortmund das interdisziplinäre Projekt DoProfiL für eine inklusionsorientierte Lehrerbildung formiert.

Menschen auf Rängen im Hörsaal

12.01.2017

Studienorientierung

Dortmunder Hochschultage 2017

Am 18. und 19. Januar 2017 finden zum siebten Mal die Dortmunder Hochschultage statt. Studieninteressierte können sich bei 300 Veranstaltungen und Beratungsangeboten informieren.

04.01.2017

Wissenschaft, Forschung & Medizin

Dortmunder Wissenschaftler erforschen Weiterentwicklung von Stammzellen

Stammzellen haben die Fähigkeit, sich in jede beliebige Zelle des Körpers zu verwandeln. Noch klafft jedoch ein Lücke zwischen im Labor weiterentwickelten Stammzellen und ihren menschlichen Vorbildern, z.B. bei Leberzellen.

Akteurinnen und Akteure beim „Statussymposium Bildungsverantwortung“

16.12.2016

Bildungsverantwortung

FH Dortmund macht Schule

Die Fachhochschule Dortmund hat auf dem "Statussymposium Bildungsverantwortung" eine Bestandsaufnahme zum Thema Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit vorgenommen.

09.12.2016

TU Dortmund

WAF-Award 2016 für Dortmunder Architekten

Das Brüderpaar Ansgar und Benedikt Schulz, Professoren an der Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen der TU Dortmund, sind für das Projekt Katholische Propsteikirche St. Trinitatis Leipzig beim World Architecture Festival (WAF) mit einem der renommierten WAF-Awards 2016 prämiert worden.

Bei der Unterzeichnung waren neben Oberbürgermeister Ullrich Sierau (hinten 2. v. r.) auch Prof. Mosleh Duhoky, Rektor der Universität Dohuk (sitzend links), Prof. Metin Tolan (Prorektor der TU Dortmund, sitzend), Dr. Hasan Sinemillioglu (hinten links) und Prof. Dietwald Gruehn, beide von der Fakultät Raumplanung, sowie Prof. Nazar Numan (Dekan der Universität Dohuk/rechts) vor Ort.

07.12.2016

Fakultät Raumplanung

TU Dortmund und Universität Dohuk verlängern Partnerschaft

Die TU Dortmund und die Universität Dohuk, Irak, haben ihre Partnerschaft um weitere fünf Jahre bis 2021 verlängert. Den Rahmen dafür bildete ein Besuch der Universitätsleitung aus Dohuk bei der TU Dortmund.

07.12.2016

Strukturwandel virtuell

TU Dortmund entwickelt Energiewendelandkarte Ruhr

Unter www.energiewendelandkarte-ruhr.de können Interessierte kleine und größere Projekte der Energiewende und des Strukturwandels verfolgen.

Gruppenbild Mädchen auf einer Treppe

05.12.2016

TU Dortmund

Sechster MinTU-Jahrgang startet

An der TU Dortmund geht der sechste MinTU-Jahrgang an der Start: Schülerinnen zwischen 12 und 14 Jahren, die sich für MINT-Fächer interessieren, können sich noch bis Ende Dezember anmelden.

02.12.2016

Wissenschaft

34.235 Menschen studieren an der TU Dortmund

Die Technische Universität Dortmund zählt im Wintersemester 2016/17 34.235 Studierende. Diese Zahl markiert für die Hochschule einen erneuten Rekord.

Prof. Mirko Cinchetti

01.12.2016

EU-Forschungsrat

Zwei Millionen Euro Fördergeld für TU-Wissenschaftler

Der EU-Forschungsrat fördert die Forschung von Prof. Mirko Cinchetti mit rund zwei Millionen Euro. Der Physiker der TU Dortmund erhielt nun die Zusage für das Programm "ERC Grant".

Menschen auf Rängen im Hörsaal

01.12.2016

Studienorientierung

Programm der Hochschultage ist online

Am 18. und 19. Januar 2017 finden zum siebten Mal die Dortmunder Hochschultage statt. Das Programm mit weit über 200 Veranstaltungen ist nun online.

Prof. Daniel Summerer

29.11.2016

Europäischer Forschungsrat

Millionenförderung für TU-Forscher

Prof. Daniel Summerer von der Fakultät für Chemie und Chemische Biologie der TU Dortmund erhält einen ERC Consolidator Grant für seine Suche nach Genveränderungen. Die Fördersumme liegt bei knapp zwei Millionen Euro.

28.11.2016

Ranking

TU-Absolventen sind gut aufgestellt für den für Arbeitsmarkt

Absolventinnen und Absolventen der TU Dortmund sind bei potenziellen Arbeitgebern hoch geschätzt: Die TU kommt beim Global University Employability Ranking 2016 auf Platz 2 in NRW.

NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (Mitte) freute sich gemeinsam mit Prof. Barbara Welzel, Prorektorin Diversitätsmanagement der TU Dortmund (links neben der Ministerin), über die Kooperationsverträge zum Talentscouting, die die TU Dortmund mit drei Dortmunder Schulen abgeschlossen hat. Für die Schulen nahmen Marietta Koschmieder, Leiterin Gesamtschule Brünninghausen (2.v.r.), Dr. Detlef von Elsenau, Leiter Heinrich-Heine-Gymnasium (5.v.r), und Rolf Janßen, Leiter Robert-Schuman-Berufskolleg (2.v.l.), die Urkunden entgegen.

28.11.2016

Talentscouting

TU kooperiert mit Dortmunder Schulen

Die drei ersten Dortmunder Schulen haben Talentscouting-Kooperationsverträge mit der TU Dortmund geschlossen. Die fünf Talentscouts der TU Dortmund halten regelmäßig Kontakt zu mehr als 250 talentierten Schülerinnen und Schülern.

Student John Grosser mit Prof. Turek, Dekan der Fakultät für Mathematik, und Dr. Irene Szymanski von der Zentralen Studienberatung der TU Dortmund.

24.11.2016

Wissenschaft

John Grosser ist jüngster Masterstudent an der TU

Seit seinem 13. Lebensjahr belegt John Grosser schon Vorlesungen und geht zu Seminaren an der TU Dortmund. Nun konnte er seine Bachelor-Urkunde im Fach Mathematik entgegen nehmen.

Metin Tolan

18.11.2016

TU Dortmund

Robert-Wichard-Pohl-Preis für Prof. Tolan

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG/Bad Honnef) hat Prof. Metin Tolan von der TU Dortmund mit dem Robert-Wichard-Pohl-Preis für hervorragende Beiträge zur Physik ausgezeichnet.

17.11.2016

Logistikstandort

Dortmund wird "Digital Hub Germany"

Dortmund wird einer von bundesweit fünf Digital Hubs Germany. Dies hat die Bundesregierung auf dem IT-Gipfel bekannt gegeben. Betreiber des Zentrums mit Schwerpunkt Logistik wird das Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik (IML), gemeinsam mit dem IT-Branchenverband Bitkom und anderen Akteuren.

Der Oberbürgermeister Sierau steht zusammen mit einer Gruppe zum Gruppenfoto an der Treppe im Rathaus.

15.11.2016

2. Wissenschaftskonferenz

Brücken bauen und Netze spannen

Zur 2. Dortmunder Wissenschaftskonferenz begrüßte Oberbürgermeister Ullrich Sierau am Freitag, 11. November, rund 140 Gäste in der Bürgerhalle des Rathauses.

15.11.2016

Weihnachtsgeschenke

Große Umfrage der FOM Hochschule

Weihnachten in Dortmund: Frauen kaufen Geschenke früher und Männer geben etwas mehr aus, Das hat eine Umfrage der FOM Dortmund herausgefunden, die knapp 1.000 Dortmunderinnen und Dortmunder befragte.

14.11.2016

TU und FH Dortmund

Infoveranstaltung zur Studienwahl

TU Dortmund und FH Dortmund informieren am 29. November zum Thema "Die zweite Entscheidung". Studierende beider Hochschulen haben die Möglichkeit, ihre Studienwahl zu bestätigen oder mögliche Alternativen zu finden.

Prof. Ursula Gather, Rektorin der TU Dortmund, Thomas Westphal, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund (links), und Dr. Barbara Schneider, Leiterin Referat Internationales (rechts), gratulieren Jianshuang Xu zum DAAD-Preis 2016.

07.11.2016

TU Dortmund

DAAD-Preis geht an chinesischen Studenten

Beim Internationalen Empfang 2016 hieß die TU Dortmund Studierende aus aller Welt an der TU Dortmund willkommen. Der chinesische Student Jianshuang Xu erhielt den DAAD-Preis.

Gruppenbild mit Urkunden

03.11.2016

Ehrung

Sonderpreis für Stadt und FH Dortmund

Die Stadt Dortmund erhält gemeinsam mit der FH Dortmund den Sonderpreis der Staatskanzlei für den Dualen Bachelor-Studiengang "Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Armut und (Flüchtlings)migration".

28.10.2016

Jubiläum

40 Jahre Journalistik in Dortmund

40 Jahre alt wird der Studiengang Journalistik der TU Dortmund in diesem Jahr. Aus diesem Anlass veranstaltet das Institut für Journalistik (IJ) am 28. Oktober eine Jubiläumsfeier im Dortmunder U.

28.10.2016

FOM

Dortmunder Abend der Karriere

Mit dem "Dortmunder Abend der Karriere" bietet die FOM Hochschule am 5. November ab 17 Uhr, Studierenden und Studieninteressierten die Gelegenheit, sich einen Abend lang mit verschiedenen beruflichen Themen auseinanderzusetzen.

28.10.2016

Tag der offenen Tür

TU präsentiert sich der Öffentlichkeit

Am größten Frühstück Dortmunds teilnehmen, den Dortmunder Elektronenspeicherring DELTA besichtigen und Robotern beim Fußballspielen zusehen: Das alles und vieles mehr erwartet die Besucher am 5. November beim fünften Tag der offenen Tür an der Technischen Universität Dortmund.

Zwei ERwachsene mit Schüler

27.10.2016

Wissenschaft

TU zeichnet Studierende an der "SchülerUni" aus

80 Schülerinnen und Schüler studieren im Wintersemester 2016/17 an der TU Dortmund – neben ihrem ganz normalen Schulbesuch. Nun zeichnete die TU die erfolgreichen Jungstudierenden für ihre Leistungen aus.

27.10.2016

Service

Längere Öffnungszeiten im Institut für Zeitungsforschung

Das Institut für Zeitungsforschung hat ab sofort wieder sechs Stunden länger geöffnet: Forscher, Studierende und Schülerinnen und Schüler können nun an jedem Dienstag und Donnerstag bis 19 Uhr im Institut arbeiten.

Logistik - Experimentierhalle Fraunhofer-Institut

27.10.2016

Masterplan Wissenschaft

2. Dortmunder Wissenschaftskonferenz

Die diesjährige Dortmunder Wissenschaftskonferenz am 11. November 2016 steht unter dem Motto "Brücken bauen, Netze spannen, Verbindungen schaffen". Auf dem Programm stehen Vorträge und Diskussionen.

26.10.2016

Foto- und Malwettbewerb

Wissenschaft – Erwartungen, Hoffnungen, Ängste

Die Global Young Faculty prämiert Fotos oder gemalte Bilder, die Erwartungen an, Ängste vor oder einfach Gedanken über die Wissenschaft darstellen. Personen jeden Alters können ihr Foto oder ihr Bild noch bis zum 31. Oktober einsenden.

Gegend X: Linolschnitt/Monotypie/Färbung auf Papier von Jette Flügge

18.10.2016

Ausstellungseröffnung

Augenscheinlichkeiten II im Dortmunder U

Studierende von Prof. Bettina van Haaren von der TU Dortmund präsentieren graphische Werke auf der Hochschuletage. "Augenscheinlichkeiten II" wird am Donnerstag, 20. Oktober, eröffnet und ist bis zum 13. November auf der Hochschuletage im Dortmunder U zu sehen.

BVB-Fußball-Profi Neven Subotic stimmte die Studienanfängerinnen und -anfänger auf den neuen Lebensabschnitt ein

18.10.2016

Semesteranstoß im Stadion

TU startet ins Wintersemester 2016/2017

Stadion statt Hörsaal am Montagmorgen: Traditionsgemäß startete die Technische Universität Dortmund am 17. Oktober im SIGNAL IDUNA PARK ins neue Studienjahr.

14.10.2016

Wintersemester

KinderUni an der TU Dortmund startet

Das neue "Wintersemester" der KinderUni der Technischen Universität Dortmund beginnt. Bei der KinderUni gehen Professoren gemeinsam mit ihren jungen Studierenden zwischen acht und zwölf Jahren spannenden Fragen auf den Grund.

12.10.2016

Vortragsreihe

Bestandsaufnahme zur Geflüchtetenpolitik

Die Vortragsreihe "Wir schaffen das!? – Bestandsaufnahme zur Geflüchtetenpolitik" an der Fachhochschule Dortmund geht vom 25. Oktober bis zum 22. November der Aussage von Angela Merkel "Wir schaffen das!" nach und diskutiert die zentralen Erkenntnisse der Diskussion nach einem Jahr.

11.10.2016

TU Dortmund

Weiterbildung "Deutsch als Zweitsprache"

Die TU Dortmund bietet ab November 2016 ein neues weiterbildendes Zertifikatsstudium "Deutsch als Zweitsprache (DAZ)" für Lehrkräfte an. Die TU Dortmund bildet damit bis 2019 mehr als 200 Lehrkräfte für Unterricht mit zugewanderten Kindern fort.

07.10.2016

Veranstaltungsreihe

Junge Wissenschaftler laden zum Kneipengespräch

In den Kneipengesprächen der Reihe "Lust auf Wissenschaft?" diskutieren junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Region aktuelle Forschungsthemen mit dem Publikum.

Gebäude der Fachhochschule Dortmund

05.10.2016

Studium

Noch Studienplätze an der Fachhochschule Dortmund frei

Im aktuellen Wintersemester hat die Fachhochschule Dortmund in den beiden Bachelor-Studiengängen Maschinenbau sowie Fahrzeugtechnik noch Plätze frei. Die ursprüngliche Bewerbungsfrist (15. Juli) ist verlängert worden.

28.09.2016

Wissenschaft

WissensNacht Ruhr in Dortmund

Dortmund ist am 30. September wieder bei der WissensNacht Ruhr dabei, wenn sich Wissenschaftler des Ruhrgebiets, innovative Unternehmen und Forschungseinrichtungen vorstellen.

28.09.2016

Land der Ideen

Dortmunder Projekt kann Publikumssieger werden

Das Projekt PriMakom - Lehrerfortbildung im Netzwerk der Technische Universität Dortmund/DZLM hat die Chance, "Ausgezeichnete Ort im Land der Ideen 2016" zu werden. Die Abstimmung läuft bis zum 6. Oktober.

27.09.2016

Campus 2030

Neues Entwicklungskonzept für die Wissenschaftsstadt Dortmund

Ein neues Konzept mit dem Namen "Städtebauliches Entwicklungskonzept Campus 2030" skizziert die zukünftige Entwicklung für den Hochschul-, Wissenschafts- und Technologiecampus in Dortmund.

27.09.2016

Wissenschaft

Neue App macht Freiräume sichtbar

Zwei Studentinnen aus Großbritannien haben im Rahmen des Theaterfestivals "Favoriten 16" im Auftrag von Urbane Künste Ruhr die Buchungs-App "Pic" entwickelt. Dortmund ist die erste Stadt, in der diese App zur Anwendung kommen wird.

23.09.2016

TU Dortmund

Eine Woche Informatikstudentin sein

Die TU Dortmund lädt vom 17. bis zum 21. Oktober Schülerinnen zur Schnupperuni Informatik ein. Jetzt bewerben und im Oktober "probestudieren".

Prof. Käppler traf in Rio auch Verena Bentele, die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung

22.09.2016

TU Dortmund

Erstes deutsch-brasilianisches Inklusionshandbuch

Prof. Christoph de Oliveira Käppler von der Fakultät Rehabilitations-wissenschaften der TU Dortmund hat am Rande der Paralympischen Spiele in Rio das erste deutsch-brasilianische Inklusionshandbuch in portugiesischer Sprache vorgestellt.

22.09.2016

Internationales Ranking

TU Dortmund beste Hochschule in NRW

Mit der Auswertung "Top 50 Under 50" bescheinigt das internationale Hochschulranking der Technische Universität (TU) Dortmund, dass sie weltweit zu den 100 besten Universitäten unter 50 Jahren zählt.

Biodynamisches Beleuchtungssystem im Gemeinschaftsbereich der Wohngemeinschaft der Alpha gGmbH

22.09.2016

Forschung

Einfluss von Licht bei Demenz

Das Fraunhofer-Institut, Fraunhofer UMSICHT, erforscht gemeinsam mit weiteren Partnern im Rahmen des Projekts SILVERlighting den Einfluss von Licht auf Demenzerkrankte.

Health Media Award 2016

21.09.2016

Award für Gesundheitskommunikation

Klinikum Dortmund wird mit dem "Health Media Award 2016" ausgezeichnet

Große Gala am Rhein: Für die Kommunikationsarbeit rund um die Patientenhochschule, die seit Januar 2016 im Klinikum Dortmund umgesetzt wird, gab es jetzt bei der 9. Verleihung des Health Media Award in Bonn den "Health:Angel 2016".

Erstsemester Begrüßung Lasershow

19.09.2016

Erstsemester Begrüßung

Fachhochschule Dortmund rollt den roten Teppich aus

Am 19. September 2016 begrüßte die Fachhochschule Dortmund ihre neuen Studierenden in der Westfalenhalle 1. Den Erstsemestern rollte sie dabei wortwörtlich den roten Teppich aus. In der Großen Halle erwartete die jungen Menschen unter anderem ein aufwändiges Laser-Musik-Spektakel.

16.09.2016

TU Dortmund

Dortmunder Wissenschaftler erforschen, warum Stress krank macht

Dass Stress krank machen kann, ist bekannt. Was dabei im Gehirn und im Körper abläuft, untersucht jetzt eine Forschergruppe am Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo).

14.09.2016

Studieren mit Behinderung

Schnupperstudium an der TU Dortmund

DoBuS, der Bereich "Studium und Behinderung" des "Zentrums für Hochschulbildung" der Technischen Universität Dortmund, bietet vom 8. bis 10. November 2016 das Schnupperstudium "Studieren mit Behinderung/chronischer Krankheit" an.

zurückblättern nicht möglich zurückEine Ergebnisseite weiterblättern weiter
  • 1
  • 2

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü