Dortmund überrascht. Dich.
Laborarbeit für Biotechnologie

Forschung & Wissenschaft

Bild: Barajas / Stadt Dortmund

KinderUni

Wissen macht Spaß - "…wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen…"

Dieser Ort ist in diesem Jahr die TU Dortmund. Hier reden möglichst viele Mitglieder der Universität, ob nun Mitarbeiter/-innen, Forscher/-innen oder auch Studierende über das, was sich Fuchs und Hase sowie alle anderen Tiere aus Äsops Fabeln zu sagen haben. Aber warum interessieren diese alten Erzählungen die aktuelle Forschung? Was kann man daraus lernen, wenn Tiere anfangen zu reden?

Um dies herauszufinden, lädt Christopher Kreutchen euch in unsere eigene Hochschuletage im Dortmunder U ein. Dort werdet ihr zusammen versuchen, einige von Äsops «sprachlichen Bildern» zu durchschauen und die verschlüsselte Wahrheit hinter den Bildern zu entschlüsseln.

Diese Vorlesung beteiligt sich am Projekt «Aesop@TU Dortmund».

In diesem Semester möchten wir euch außerdem auf eine Besonderheit hinweisen. Die Technische Universität Dortmund liest gemeinsam ein Buch: die Fabeln des Äsop. Auch die KinderUni beteiligt sich an diesem Projekt und bietet diesmal einige Vorlesungen zu den zweitausend Jahre alten Tiergeschichten an.

Zum Thema

Mehr dazu findet ihr auf der Homepage:

Veranstaltungsinformation

KinderUni: Wissen macht Spaß - "…wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen…"

Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Freitag, 8. Dezember 2017
16:00 - 16:45 Uhr

Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität
44137 Dortmund

Veranstalter

Technische Universität Dortmund

Forschung & Wissenschaft