Dortmund überrascht. Dich.
Kinderhand klebt Markierungspunkte auf eine Landkarte

Büro für Kinderinteressen

Qualitätskriterien für die Beteiligung von Kindern & Jugendlichen bei der Gestaltung von Spiel- & Aufenthaltsflächen

Das Büro für Kinderinteressen hat aufgrund seiner Erfahrungen mit Beteiligungsprojekten folgende Merkmale für eine gelungene Beteiligung zusammengestellt:

  • Gemeinwesenbezug/Sozialstruktur/Besonderheit des Ortes berücksichtigen/Kooperationen (Einbeziehung umliegender Einrichtungen, "Was war hier früher?")
  • Öffentlichkeit schaffen, Teilnahme von Politikern und Fachleuten aus umsetzenden Fachämtern sicherstellen
  • Vielfalt/Differenzierung: Zugang für alle, die Interesse haben, ermöglichen (z.B. Kinder & Jugendliche mit Migrationshintergrund, behinderte Kinder & Jugendliche, verschiedene Altersgruppen, geschlechtsspezifische Ausrichtung)
  • kompetente Begleitung durch Erwachsene (Moderation, Beratung, Unterstützung)
  • Wertschätzung, Ehrlichkeit, Ernsthaftigkeit (Kinder als Experten in eigener Sache anerkennen)
  • kinder- und jugendgerechte Methoden (Eigenaktivität der Kinder fördern, Visionen und neue Ideen ermöglichen, Spaß haben)
  • Kinder- & Jugendanliegen und Ideen erkennen und "übersetzen" (d.h. nicht nur durch handelsübliche Spielgeräte)
  • Transparenz und Überschaubarkeit gewährleisten
  • Verbindung zu Entscheidungsstrukturen herstellen
  • Verbindlichkeit in der Umsetzung, Umsetzung in zeitlich nachvollziehbarem Zeitraum, Informationsfluss gewährleisten
  • generationsübergreifenden Dialog ermöglichen
  • Auswertung und Dokumentation
Kinder und Erwachsene gruppiert um eine Landkarte die auf dem Boden liegt

Qualitätskriterien für Beteiligung: kinder- und jugendgerechte Methoden mit kompetenter Begleitung durch Erwachsene.

Büro für Kinderinteressen