Dortmund überrascht. Dich.
Quereinsteiger Jennifer Leuschner, Jens Geske und Sebastian Schüler

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Manuela Piechota

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Berufspraktikum als Erzieherin und Erzieher bei FABIDO

FABIDO bietet seit Jahren das Berufspraktikum zur Erlangung der staatlichen Anerkennung als Erzieherin und Erzieher an. In rund 45 Kindertageseinrichtungen werden Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten durch sozialpädagogische Fachkräfte angeleitet und im letzten Jahr der Ausbildung intensiv begleitet.

Das Berufspraktikum bei FABIDO beginnt jährlich zum 01.09. und endet am 31.08. des folgenden Jahres. Sie erhalten während des Praktikums das tarifliche Praktikumsentgelt.

Bei Interesse an einem Berufspraktikumsplatz bewerben Sie sich bitte in schriftlicher Form jeweils bis zum 31.12. des Vorjahres bei untenstehendem Kontakt mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis der Unterstufenklasse Ihrer Fachschule
  • soweit vorhanden: Zeugnisse über Praktika im sozialpädagogischen Bereich, Nachweise über Zusatzqualifikationen und Fortbildungen

Die Bewerbungsunterlagen nehmen wir nur postalisch entgegen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre eingereichten Unterlagen nur dann zurücksenden können, wenn Sie einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beifügen.

Ihr Kontakt

Personal- und Organisationsmanagement Frau Wolf

44122 Dortmund

Personal- und Organisationsmanagement Herr Wagner

44122 Dortmund

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege