Dortmund überrascht. Dich.
Kinder essen Eis

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege

Bild: Karsten Lindemann

Familie

Pilotprojekt "griffbereit mini" startet

Nachricht vom 13.09.2018

In vier Dortmunder Familienzentren startet ab Montag, 17. September, das Pilotprojekt Video: Dortmunder U. Beteiligt sind die Fabido-Familienzentren Mallinckrodtstraße 288 und Biehelweg 29, das AWO-Familienzentrum Burgholzstraße 148a und das Ev. Familienzentrum Eliaskinder Immanuel in der Haumannstraße 5.

"Griffbereit mini" ist ein landesgefördertes und wissenschaftlich begleitetes Projekt, welches in Zusammenarbeit von Kommunalem Integrationszentrum und dem Familien-Projekt Dortmund entstanden ist.

"Griffbereit mini" ist ein bundesweit einmaliges Projekt zur ganzheitlichen Sprachbegleitung für Familien mit Kindern im Alter bis zu einem Jahr. Es ist offen für alle Sprachen und Kulturen. Die Eltern erleben dort, unter Anleitung erfahrener und geschulter Kursleitungen, auf welche Weise Kommunikation mit ihrem Baby möglich ist und angeregt werden kann.

Ziel ist eine Sensibilisierung für die sprachfördernden Möglichkeiten, die der Alltag bietet. Eltern und Kind stehen im Mittelpunkt. Damit effektiv auf den Einzelnen eingegangen werden kann, ist die maximale Teilnehmeranzahl auf sechs Familien begrenzt.

Eltern, die Interesse haben, sind herzlich dazu eingeladen und können sich direkt in den beteiligten Kitas dazu melden.

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege