Dortmund überrascht. Dich.
Kinder und Puppen vor der Kindertageseinrichtung Baedekerstraße

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): FABIDO

Tageseinrichtung für Kinder Baedekerstraße

FABIDO - Städtische Tageseinrichtung für Kinder Baedekerstraße

Brackel / Wickede
44319 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 07:00 - 16:00 Uhr

Frau Herzog, Leitung
Frau Nienkemper, stellvertretende Leitung
Frau Gotzeina, stellvertretende Leitung

Herzlich willkommen!

Unsere Tageseinrichtung für Kinder befindet sich im Osten Dortmunds nahe des Naturschutzgebietes Wickede. Eine Haltestelle der Buslinie 428 liegt direkt neben unserem Haus. Bei uns werden 90 Kinder im Alter von 0-6 Jahren mit den Betreuungszeiten 35 und 45 Stunden betreut. Die Kinder unserer Einrichtung werden von 19 pädagogischen Fachkräften liebevoll und kompetent begleitet und gefördert. Neben unserem Bildungsauftrag ist es uns besonders wichtig, das Kind Kind sein zu lassen und auf die Bedürfnisse aller Kinder nach Geborgenheit, Vertrauen und Wohlbefinden einzugehen. Wir wollen ihre Neugierde, Lebensfreude und Selbstgestaltung stärken.
Wir freuen uns auf Sie!

Schwerpunkte unserer Arbeit

Bewegung

Die "Bewegung" ist in unserer Arbeit ein ganz zentraler und unverzichtbarer Schwerpunkt. Bewegung hat für den ganzheitlichen Entwicklungsprozess des Kindes, für seine individuelle und harmonische Persönlichkeitsentfaltung eine fundamentale Bedeutung.

Unser Bewegungsraum ist mit einem Motorikzentrum ausgestattet und wird genutzt für gezielte oder offene, auch altersstrukturierte Angebote. Unsere Einrichtung ist zur Zeit PLUS-Kita. Dies bedeutet, dass an 2,5 Tagen in der Woche eine Kollegin mit motopädischer Zusatzausbildung zu uns kommt, um Kinder in festen Gruppen oder mit einem offenen Angebot zu fördern.
Für unsere Kleinsten ist der eigene Gruppennebenraum als Bewegungsraum eingerichtet.

Bewegung findet überall statt! Unser Außengelände mit altem Baumbestand und unsere bespielbareren Flure sind in unserem Bewegungsschwerpunkt gut eingebettet.

Raum mit Turnausstattung

Natur und Bewegung

Stadtkinder spielen heutzutage fast nur noch auf von Erwachsenen geschaffenen Spielplätzen. Sie erleben Natur oft aus "zweiter Hand" durch den Fernseher oder in virtuellen Welten. Daher möchten wir den Kindern intensive und elementare Naturerlebnisse durch unsere Ausflüge in den Wald ermöglichen.

Sogar antriebsarme Kinder schleppen Baumstämme, springen über Gräben und spielen Fangen auf unebenem Waldboden. Ganz nebenbei erleben und lernen sie viel über die Natur im Wechsel der Jahreszeiten. Jeder Körpersinn wird hierbei angesprochen. Viele Spielideen erfordern gemeinsames Handeln. Man hilft sich gegenseitig, einen Damm zu bauen oder beim Tragen schwerer Stämme.

Kinder heben einen Baumstamm hoch

Projektarbeit

Ein weiter Schwerpunkt in unserem Haus ist die situationsorientierte, gruppenübergreifende und gruppenbezogene Projektarbeit. Grundlage hierfür sind die individuellen Bedürfnisse und Entwicklungsstände unsere Kinder sowie ihre Lebenssituationen und die ihrer Familien.

Seit einigen Jahren begleitet uns das Projekt "Haste Töne". Hier begegnen sich Kinder und Senioren der Tagespflege Wickede musikalisch mit neuen und alten Liedern. Eine Gruppe von 15 Kindern besucht in regelmäßigen Abständen die alten Menschen.

Kinderhände, die auf einem Untergrund liegend einen Kreis bilden

Schulkindertreffen "Maxi-Kinder"

Die Entwicklungsstufe der 5-6 jährigen zeichnet sich aus durch einen steigenden Wissensdurst. Die Kinder sind immer mehr in der Lage, Zusammenhänge zu verstehen. Deswegen ist uns wichtig, dass sich unsere Großen ein Jahr vor der Schule regelmäßig gruppenübergreifend treffen.

Die Kinder können hierbei spannende Dinge ausprobieren, experimentieren und gemeinsame Ausflüge zu Feuerwehr, Polizei usw. unternehmen.

Etwa 2 Monate vor Ende des Kindergartenjahres starten wir ein Themenprojekt wie z.B. Mittelalter oder Zirkus. Aufbauend werden alle Kinder des Hauses in das Projekt einbezogen. Den Abschluss und Höhepunkt des Projektes bildet das gemeinsame Abschiedsfest mit allen Kindern, Eltern, Verwandten und Freunden.

Kinder mit Seifenschaum

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege