Dortmund überrascht. Dich.
Sandsteinhaus

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege

Bild: FABIDO

Tageseinrichtung für Kinder Syburger Kirchstraße

FABIDO - Städtische Tageseinrichtung für Kinder Syburger Kirchstraße

Hörde / Syburg, Buchholz
44265 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 07:30 - 16:30 Uhr

Frau Kliesch, Leitung
Frau Schnatz, stellvertretende Leitung

Herzlich willkommen!

Unsere Kindertageseinrichtung Syburger Kirchstr. 12 befindet sich idyllisch gelegen in Syburg- Buchholz, dem südlichsten Stadtteil von Dortmund, einem reinen Wohn- und Naherholungsgebiet. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Waldgebiet mit vielen Feldwegen und die Burgruine Hohensyburg mit einer weiträumigen Grünanlage. 25 Kinder im Alter von 3- 6 Jahren werden von vier pädagogischen Fachkräften in einem denkmalgeschützten Haus mit "besonderem Flair" liebevoll betreut und in ihren individuellen Lernprozessen unterstützt. Unsere Kinder finden durch ein großzügiges Raumangebot mit zeitgemäßer aber auch gewollt „nostalgischer“ Ausstattung unterschiedliche Erlebnisräume vor. Hier können sie ihre Erfahrungen und Ideen umsetzen, kreativ werden, ihr Wissen erweitern, ihre kindlichen Bedürfnisse ausleben, soziale Kontakte knüpfen, ihrem Bewegungsdrang nachkommen und vieles mehr.
Aufgrund der "dörflichen" Kleinräumigkeit besteht eine enge und sehr intensive Elternmitarbeit.

Schwerpunkte der Einrichtung

Bewegung

Ein unverzichtbares Grundbedürfnis des Kindes ist die Bewegung. Die Förderung von Bewegung und Wahrnehmung bildet daher in unserer Einrichtung ein sehr wichtiges pädagogisches Ziel und Prinzip.

Kinder

  • lernen ihren Körper kennen und erfahren ihn mit allen Sinnen
  • erproben und verbessern die Grundbewegungsformen und die Geschicklichkeit
  • gewinnen mehr Sicherheit, ihr Tun und die Wirkung ihres Handelns einzuschätzen
  • entwickeln eine positive Psychomotorik.

Daher bieten ein großer, sehr gut ausgestatteter Bewegungsraum und ein großzügig angelegtes Außengelände unseren Kindern ausreichend Möglichkeiten und Anreize, sich auszubreiten und vielfältigen Bewegungsaktivitäten nachzugehen. Es gibt regelmäßige gezielte Bewegungsangebote wie auch das spontan nutzbare Raumangebot mit Bewegungsbaustellen, Kletter-, Hüpf- und Fahrzeug- Parcours.

Raum mit Sprossenwand, Matten, Bänken, Bobby-Car und stoffigen Riesenbausteinen

Natur- und Umwelt-Erfahrung

Es ist wichtig, dass Kinder in ihrer Neugierde, ihrer Unternehmungslust, ihrer Fähigkeit zu staunen, sich zu freuen und Anteil zu nehmen, angesprochen werden. Kinder beobachten, experimentieren und vergleichen. Wenn Erwachsene und Kinder mit offenen Augen durch das Leben gehen, drängen sich ihnen die Fragen des Natur- und Umweltschutzes nahezu auf.

In unserer Einrichtung findet das Thema in unserem täglichen Miteinander Berücksichtigung. Unsere Ziele sind:

  • Entdeckerfreude zu wecken, denn die Neugierde und der Wissensdrang der Kinder sind die besten Voraussetzungen, um sich mit einem Problem bewusst auseinanderzusetzen.
  • Wahrnehmungs- und Beobachtungsgabe zu schärfen, damit den Kindern die Vielfalt der Natur und ihrer Umwelt, auch in den kleinen Bereichen, die sie kennen, auffallen können.
  • für Umweltprobleme zu sensibilisieren, damit daraus Verständnis und Verantwortungsgefühl entstehen kann.
  • Kenntnisse zu vermitteln, um den Kindern die Möglichkeit zu geben, sich in ihrer Umwelt besser zu Recht zu finden, damit sich ihre Wertvorstellungen am Wissen und nicht an Vorurteilen orientieren können.
  • Besondere Fähigkeiten zu fördern, wie z.B. kreatives Denken und Einfühlungsvermögen.

Spielplatzgelände mit Holzhaus und Bänken

Musik und Tanz

Zur kindlichen Erfahrungswelt gehören Singen, Musizieren und Musik-Hören dazu. Kinder erleben ihre Umwelt mit allen Sinnen. Sie sollen mit Spaß und Begeisterung dabei sein, Freude empfinden und Gefühle ausleben.

Wir versuchen, durch Bewegungsspiele und Tanzangebote die rhythmische Bewegung und das Gehör zu schulen, die Konzentration und die Körperkoordination zu fördern. Kinder bringen ihre Kreativität und Phantasie mit in die Tänze ein.

Nach den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder finden Singen, Musik und Tanz an verschiedenen Orten und zu unterschiedlichen Zeiten statt.

Raum mit Matten, Bänken, stoffigen Riesenbausteinen und Rutsche

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege