Dortmund überrascht. Dich.
Kinder auf dem Außengelände der KITA

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege

Bild: FABIDO

Tageseinrichtung für Kinder Westermannstraße

FABIDO - Städtische Tageseinrichtung für Kinder Westermannstraße

Lütgendortmund / Lütgendortmund-Mitte
44388 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 07:00 - 17:00 Uhr

Teresa Lammering, Leitung
Marion Bischof, stellvertretende Leitung
Birgit Neumann, stellvertretende Leitung

Herzlich willkommen!

Unsere Kindertageseinrichtung befindet sich am Rande der Ortsmitte von Lütgendortmund und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
In einer warmherzigen Atmosphäre, geprägt durch Akzeptanz und Wertschätzung, stellen wir die Bedürfnisse und Interessen der Kinder, neben dem Bildungsauftrag, in den Mittelpunkt des pädagogischen Alltags. Wir geben den Kindern Zeit, ihr eigenes Tempo für eine individuelle Entwicklung zu finden. Jedes Kind wird zur größtmöglichen Selbständigkeit und Eigenaktivität motiviert. Zudem ermöglichen wir jedem Kind, sich im Miteinander anderer Kinder und Erwachsener zu erfahren und unterschiedliche Ausdrucks- und Kontaktmöglichkeiten zu erproben. Hierbei entdecken die Kinder Ähnlichkeiten wie Unterschiede, Stärken und Schwächen und erfahren auf diesem Weg: Jeder ist anders!

Schwerpunkte unserer Arbeit

Pädagogische Schwerpunkte

Körper- und Sinneswahrnehmung durch Bewegungsangebote:
Die Räume unserer Kindertageseinrichtung sind so gestaltet, dass sie den Kindern die Möglichkeiten für Bewegung und vielfältige Körper- und Sinneserfahrungen bieten, die Fantasie, Neugierde und Kreativität anregen. Zudem gibt es in unserem Haus einen kleinen Bewegungsraum, in dem schon die unter 3- jährigen spielerisch auf den verschiedensten Ebenen der Polster erste motorische Erfahrungen sammeln können.

Der große Bewegungsraum wird bei uns regelmäßig für Freispielaktivitäten der Kinder sowie für gezielte Angebote in Kleingruppen genutzt.

Zu jeder Jahreszeit gehen alle Gruppen unserer Kindertageseinrichtung regelmäßig bis zu einer Woche lang in den naheliegenden Dellwiger Wald. Auf diesem Wege werden den Kindern notwendige und grundlegende Sinneserfahrungen in allen Bereichen ermöglicht.

Kinder bauen mit Schaumstoffelementen eine Stadt

Selbständigkeitserziehung

Im Rahmen unserer pädagogischen Arbeit ist es uns wichtig, jedes Kind zur größtmöglichen Selbständigkeit zu motivieren. Bei Misserfolgen werden die Kinder immer wieder bestärkt, es noch einmal auszuprobieren und sich nicht entmutigen zu lassen. Hierbei ist uns ganz wichtig, den Kindern Zeit zu geben und somit die Möglichkeit eigener Lösungswege zu finden. Der Erwachsene ist dabei nur die begleitende Person, die motiviert und nur eingreift, wenn es notwendig ist.

Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Schaffung von Handlungs- und Entscheidungsfreiräumen für Kinder. Die Kinder brauchen ihre feste Gruppe als Sicherheit und als Ort, an dem sie sich angenommen fühlen und wo ihnen Vertrauen und Zutrauen entgegengebracht werden. Von diesem sicheren Boden aus können sie die Welt erforschen und so selbständig werden. Das bedeutet für unsere Kindertageseinrichtung, dass die Kinder sich nach einer intensiven Eingewöhnungsphase, in Absprache mit einem vertrauten Erwachsenen, gemeinsam mit anderen Kindern, in sämtlichen Räumlichkeiten der Kindertageseinrichtung aufhalten können. Diese Regelung wird dem Alter und den Fähigkeiten des jeweiligen Kindes angepasst.

Kinder basteln im Gruppenraum

Ernährung

In unserer Kindertageseinrichtung bieten wir den Kindern eine abwechslungsreiche und gesunde Mischkost nach Optimix an, die auf Eßgewohnheiten, Krankheiten und kulturelle Hintergründe der Kinder Rücksicht nimmt.
Zudem haben wir in jeder Kindergruppe eine voll ausgestattete Kinderküche. Gemeinsam mit den Kindern bereiten wir Speisen zu, um den Hintergrund einer gesunden Ernährung zu festigen.

Kinder helfen beim Kuchen backen

Elternarbeit

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern sehen wir als wichtigen und notwendigen Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit, um optimale Entwicklungsbedingungen für die Kinder schaffen zu können.

Folgende Angebote finden für die Eltern in unserer Kindertageseinrichtung statt:

  • Intensive Eingewöhnungsphase, angelehnt an das Berliner Modell, in der die Eltern mit ihrem Kind in der Gruppe bleiben
  • Regelmäßige Tür- und Angelgespräche
  • Elternnachmittage/- abende zu pädagogischen Themen
  • Regelmäßige Einzelgespräche über die Entwicklung des Kindes, anhand von Beobachtungsbögen und der Bildungsdokumentation Portfolio
  • Gemeinsame Feste
  • Regelmäßige Elternbeiratssitzungen

Erzieherin bastelt mit Kindern

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege