Dortmund überrascht. Dich.
Gebäude, Frontansicht

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege

Bild: FABIDO

Tageseinrichtung für Kinder Ammerstraße

FABIDO - Städtische Tageseinrichtung für Kinder Ammerstraße

Mengede / Nette, Mengede-Süd
44359 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 07:00 - 14:00 Uhr

Ulla Buller, Leitung
Nadine Fischer, stellvertretende Leitung

Herzlich willkommen!

Unsere Kindertageseinrichtung Ammerstr. 50 befindet sich im Ortsteil Mengede in einer alten Bergbausiedlung.
Das Haus hat eine 40-jährige Geschichte und wurde 2010 saniert und umgebaut.
6 pädagogische Fachkräfte, eine Berufspraktikantin und eine Küchenkraft kümmern sich in 2 Gruppen kompetent und liebevoll um 45 Kinder. In unserem Haus sollen sich alle Kinder, Eltern und Besucher willkommen fühlen.
Die Gruppenräume und das große Außengelände mit dem alten Baumbestand bieten den Kindern vielfältige Bewegungs- und Erfahrungsräume und somit ein großes Übungsfeld.

Schwerpunkte der Einrichtung

Interkulturelle Arbeit

In unserer Einrichtung werden Kinder verschiedener Nationen und Kulturen betreut. Sie nehmen die Menschen in ihrem Umfeld als unterschiedliche Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Lebensformen, Bedürfnissen, Kulturen und Sprachen wahr.
Diese Vielfalt wird als Normalität und Bereicherung erlebt.
Denn nur was "fremd" ist, verstehen wir nicht.

Raum mit Kletterwand, Matten und einer als Schaukel aufgehängten Matte

Sprachförderung im Alltag

Die Sprachbildung sehen wir nicht als isoliertem Bildungsprozess - sie wird von uns im pädagogischen Alltag integriert. Um die "Sprechfreude" der Kinder anzuregen, greifen wir oft Themen auf, die im Interesse der Kinder liegen.

Kissennest mit Stofftieren und Büchern

Natur und Umwelt

Das Gartenprojekt ist in unserer Einrichtung fest verankert.
Jedes Jahr pflanzen wir mit den Kinder Blumen und Gemüsepflanzen.
Mit viel Eifer hegen und pflegen sie ihren Garten und das selbstgeerntete Gemüse schmeckt natürlich am Besten.

Hände an Gemüsepflanzen

Zusammenarbeit mit den Eltern

Eltern sind unsere Erziehungspartner, da sie uns als Experten für ihr Kind wichtige Impulse für die Förderung ihrer Kinder geben.
Nach Terminabsprache können sich neue Eltern die Einrichtung ansehen und bei einem persönlichen Gespräch klären, ob sie ihr Kind bei uns anmelden möchten.
Während der Eingewöhnungsphase, die wir nach dem „Berliner Modell“ gestalten, werden die Kinder und Eltern individuell begleitet.

Bad mit mehreren Toiletten und Waschbecken

FABIDO - Tageseinrichtungen für Kinder und Kindertagespflege