Baby krabbelt

Familienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Creative Commons Namensnennung 3.0 flickr / Pietro Motta

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Willkommensbesuche: Willkommen in Dortmund!

Der Willkommensbesuch, ein freiwilliges Angebot für Familien

Baby krabbelt

Das Familienbüro führt bis zu 6.000 Willkommensbesuche im Jahr durch.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): photocase.com / topfoto

Alle Dortmunder Familien mit neugeborenen Kindern und alle nach Dortmund zugezogenen Familien mit Kindern im Alter bis zwei Jahren haben einen Anspruch auf einen Willkommensbesuch ob im elterlichen Haushalt oder im Familienbüro. In persönlichen Gesprächen informieren die Mitarbeiter*innen der Familienbüros Eltern über passgenaue Angebote, Leistungen und Services und erfragen Hinweise, Vorstellungen und Anregungen. Zu diesen Willkommensbesuchen erhalten die Familien eine Vielzahl an Informationsmaterial und Willkommensgeschenke für die Kleinen.

Willkommensbesuche vom Familienbüro

Schlafendes Baby
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): photocase.com / silmaril

Zuhören, beraten, helfen.

13 Uhr. Aus den Fenstern im Kreuzviertel weht der Duft frisch zubereiteter Mahlzeiten auf die Straße. Mittagspause – allerdings nicht für René Oe. vom Familienbüro Innenstadt-West. Er hat genau um diese Zeit einen Besuchstermin, den vierten an diesem Tag. "Wir schlagen zwar Termine vor, aber natürlich richten wir uns auch nach den Wünschen der Mütter oder Väter", erklärt er.  mehr…

Einwilligungserklärung zum Datenschutz bei Willkommensbesuchen des Familienbüros

Damit das Familienbüros auch nach dem Willkommensbesuch weiterhin Kontakt zu den Familien aufnehmen und Informationen, Publikationen, Veranstaltungshinweise und Angebote weitergeben darf, benötigt das Familienbüro aus datenschutzrechtlichen Gründen eine Einwilligungserklärung für den Datenschutz. Diese ist freiwillig und kann beim Willkommensbesuch oder online unter dortmund.de/willkommensbesuche ausgefüllt werden. Sie kann jederzeit widerrufen werden.
Eine Weitergabe der Daten durch die Stadt Dortmund an Dritte erfolgt nicht. Sofern sich im weiteren Gespräch mit Ihnen der Bedarf ergibt, Daten weiterzuleiten, benötigen wir dafür Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Familienportal