Dortmund überrascht. Dich.
Illustration - Dortmunder Erlebnisorte für Kinder und Familien

Familienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Illustration: Jasmin Franik

Informationen zum Coronavirus

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Dortmunder Erlebnisort: Wasserschloß Rodenberg

Das über 800 Jahre alte barocke Wasserschloss liegt in einer reizvollen Parkanlage. Ursprünglich im Besitz alter Adelsgeschlechter gehört es seit 1985 der Stadt Dortmund und wird seit 1995 von der Volkshochschule (VHS) als Weiterbildungsstätte genutzt. Darüber hinaus beherbergt das Haus die Märchenbühne, ein Puppentheater für Kinder und Erwachsene.

Hier dürfen die Kinder mitmachen - und mitlachen, denn Daria Nitschke versteht es, ihr junges Publikum mit kindgerechtem Witz zu unterhalten. Der pädagogische Anspruch der Stücke zeigt sich bei der Auswahl der Themen: Diese kreisen um die Abenteuer, die Kinder bestehen wollen und um den Wert der Freundschaft. Genau das interessiert Kinder. Genau das macht die Märchenbühne zum sonntäglichen Freizeit-Tipp. Es gibt an manchen Freitagen zusätzliche Vorstellungen. Auch während der Sommerferien sind Vorstellungen vorgesehen. Für Kinder im Grundschulalter werden Theaterkurse angeboten.

Haus Rodenberg

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Roland Gorecki

Familienportal