Kinder essen Eis

Familienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Karsten Lindemann

Kunst und Bildung

Uzwei im Dortmunder U bietet neue Workshops für Kinder und Jugendliche an

Nachricht vom 19.05.2022

Das neue Programm der Uzwei ist erschienen: Kinder und Jugendliche erwarten im Dortmunder U Workshops, Events und Projekte. Viele Angebote sind kostenlos.

Jugendlicher schaut durch Kamera

Im "Blitzlicht"-Kurs lernen die Teilnehmenden das Fotografieren mit analogen und figitalen Kameras.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Uzwei

Die Uzwei, die zweite Etage im Dortmunder U, gibt kreativen Ideen und jungen Talenten eine Plattform in Form von Projekten, Kursen, Workshops und Ausstellungen. Der Fokus der neuen Angebote liegt auf den Schnittstellen zwischen analogen und digitalen Medien.

Kreativ-Programme lernen

In der Uzwei-Grafikdesign-Werkstatt können Teilnehmende sich Basiskenntnisse in Programmen wie Adobe Photoshop, Indesign oder Illustrator aneignen. Die kostenlose Werkstatt findet mittwochs, ab 16:00 Uhr, statt. Mitmachen können Jugendliche ab zwölf Jahren.

Der Digital-Crafting Workshop "Deep Space 2K14" widmet sich dem digitalen Modellieren im dreidimensionalen Raum. Es entstehen individuelle 3D-Drucke und digitale Kunst. Den Kurs können Jugendliche ab 14 Jahren dienstags ab 16:00 Uhr besuchen. Kosten entstehen nicht.

In der kostenlosen Medienwerkstatt "Open Space" kann sich jede*r an 3D-Druckern, Videokameras und VR-Brillen ausprobieren. Das Angebot gibt es für Jugendliche ab 14 Jahren donnerstags ab 16:00 Uhr.

Fotos, Filme und Roboter

Im "Blitzlicht"-Kurs lernen Jugendliche ab zwölf das Fotografieren, sei es mit alten mechanischen oder neuen Digitalkameras. Mit Studiotechnik und Requisiten entstehen Porträts oder auch Stillleben. Das Angebot gibt es donnerstags, ab 17:00 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf 30 Euro.

Für alle Tüftler*innen gibt es den Workshop "Making The Robot", in dem "battle bots" entstehen: kleine Maschinen-Raufbolde, die mit dem Smartphone gesteuert werden können. Alle ab zwölf Jahren können donnerstags, ab 16:00 Uhr, gegen eine Gebühr von 30 Euro daran teilnehmen.

Außerdem zum Programm gehören der wöchentliche Kurs "Manga Total", die Filmwerkstatt oder "Aus der Trickkiste" sowie Spieleabende für digitale Games und Brettspiele.

Programm-Übersicht

Alle Angebote sind im aktuellen Programm-Flyer aufgeführt. Weitere Informationen gibt es außerdem auf der Internetseite der Uzwei.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.

Familienportal