Kinder essen Eis

Familienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Karsten Lindemann

Freizeit

Buntes Programm: Westfalenpark lädt Familien zum Park Sommer ein

Nachricht vom 20.06.2022

Die Sommerferien können kommen! Der Westfalenpark bietet in den nächsten Wochen viel Programm für Familien. Es wird gespielt, gebastelt und es darf viel ausprobiert werden. Mitten im Park steht ein Zirkuszelt. Hier kommen kleine Artist*innen und Künstler*innen voll auf ihre Kosten.

Schlucker Krokodil beim Park-Sommer im Westfalenpark

Das Schlucker-Kokodil ist eins der Highlights bei den Hüpfburgen beim Parksommer.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund

Familien können sich wieder auf schöne und erlebnisreiche Stunden im Westfalenpark freuen. "Im ersten Coronajahr 2020 haben wir gemeinsam mit der PSD Bank Rhein Ruhr ein in der Pandemie machbares Ferienangebot für die Kinder und Familien in Dortmund geschaffen. Das Angebot wurde gerne und gut angenommen und wir gehen nun in das dritte Jahr mit unserem Park Sommer. Ein herzliches Dankeschön an die PSD Bank, die weiterhin das Angebot unterstützt", freut sich Annette Kulozik, Parkleiterin des Westfalenparks. Der PSD Bank Park Sommer 2022 vom 25. Juni bis zum 17. Juli hat viele neue und auch bekannte Programmpunkte im Gepäck.

Zirkuszelt ist zentraler Treffpunkt

Täglich von 13:00 bis 18:00 Uhr wird die Wiese Buschmühle zum Paradies für kleine Künstler*innen, Artist*innen und Sportbegeisterte. Hier steht das große Zirkuszelt. Hier gibt es ein täglich wechselndes Programm. Im bunten Zelt dreht sich alles um das Thema Zirkus. Alle neugierigen Kinder sind eingeladen in die Welt der Artistik und Jonglage einzutauchen. Hier ist ausprobieren und mitmachen gefragt. Jeder einzelne Tag in diesen drei Wochen bietet abwechslungsreiche Aktionen für kleine und größere Besucher*innen.

Familienfrühstück auf der Wiese an der Buschmühle

Immer sonntags sind alle Besucher*innen herzlich eingeladen, ihr Familienfrühstück mit in den Westfalenpark zu bringen. Die Wiese Buschmühle wird zum Ort für ein gemeinsames Picknick. Begleitet werden die Picknicksonntage von Familienyoga und Theateraufführungen. Ein Bücherverleih rundet das gemütliche Beisammensein ab. Im Anschluss können die Familien auf einer Rallye den Westfalenpark erkunden. Die Unterlagen gibt es am Bücherstand.

Hüpfburgen und Bungeetrampolin sind Highlights

Das besondere Highlight des Sommerferiengebotes sind die Wochenenden. Auf der Wiese Buschmühle präsentiert die PSD Bank ein attraktives Spiel- und Spaßangebot mit einer Vielzahl an Klettergeräten, Rutschen und Hüpflandschaften die es in dieser Anzahl im Westfalenpark noch nicht gegeben hat.

Auf dem Bungeetrampolin katapultieren sich wagemutige Springer in die Höhe, Piratenhindernisbahn und Rodeo Duck verlangen Geschicklichkeit und wer es schafft, erklimmt die Spitze des großen Kletterturms. Alle kleineren Gäste hüpfen und toben durch das bunte Indianerdorf.

August-Wilhelm Albert, Vorstand der PSD Bank Rhein-Ruhr eG, ist einer der Initiatoren des PSD Park Sommers und sagt: "Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder, in Zusammenarbeit mit der Stadt Dortmund, das PSD Bank Sommerkino auf der wunderschönen Seebühne im Westfalenpark veranstalten zu können. Wie jedes Jahr erwartet die Besucher ein spannendes Film-Programm. Bereits zum dritten Mal findet neben dem Sommerkino außerdem der PSD Bank Parksommer im Westfalenpark statt, bei dem sich die Besucher über viele Stationen rund um das Thema Bewegung für die gesamte Familie freuen können. Jetzt hoffen wir nur noch auf großartiges Wetter."

Sommerkino am Buschmühlenteich

Ab dem 7. Juli verwandelt sich das Areal am Buschmühlenteich wieder in das PSD Bank Sommerkino. Ein attraktives Filmprogramm und gastronomisches Angebot garantiert abwechslungsreiche Abende.

Im und am Regenbogenhaus finden Kreativworkshops mit Holz, Stein oder Metall statt. Regelmäßig sonntags startet das beliebte Kinderkulturcafé und alle, die sich aktiv betätigen möchten, können sich Spielgeräte von Federball bis Wikingerschach kostenlos am Regenbogenhaus leihen.

Wer es ein wenig ruhiger mag, ist am Sonntag, 25. Juni, herzlich zum MusikImbiss auf der Festwiese eingeladen. In gemütlicher Atmosphäre bietet der Westfalenpark in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Dortmund Musik und einen kostenlosen Spieleverleih. Ein kleines Gastronomieangebot rundet den Nachmittag ab.

Das Team des Westfalenparks und die PSD Bank mit allen Partner*innen laden herzlich zu einem schönen und entspannten PSD Parksommer ein und wünschen viel Spaß!

Die Angebote des PSD Park Sommers sind kostenlos.

Bezahlt werden muss lediglich der Parkeintritt:

  • Einzelpersonen 3,50 EUR
  • Ein Erwachsener mit bis zu 4 Kind(ern) 7,00 EUR
  • Zwei Erwachsene mit bis zu 4 Kind(ern) 10,50 EUR
  • Inhaber*innen einer Jahreskarte oder eines Dortmund Passes haben freien Eintritt.

Zum Thema

Die Organisator*innen des Westfalenparks und ihre Partner*innen haben sich viel für die Ferienkinder mit ihren Familien ausgedacht. Das Programm hat vor allem an den Wochenenden viele Hithlights.

Dieser Beitrag befasst sich mit Verwaltungsangelegenheiten der Stadt Dortmund. Dieser Hinweis erfolgt vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung.

Familienportal