Dortmund überrascht. Dich.
Hände

Familienportal

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten pixelio / jutta rotter

Schlagwortliste

Alle Schlagworte aus dem kompletten "Familien A bis Z" finden Sie hier.

Schlagwörter zum Buchstaben A 39

  • Sport- und Gesundheitszentrum des CJD Dortmund
    Das Sport- und Gesundheitszentrum in Oespel bietet ein breitgefächertes Kursangebot im Bereich Bewegung für Kinder und Erwachsene an. Das Besondere dieser Institution ist, dass aufgrund der fachlichen Kompetenz und der inhaltlichen Ausrichtung der Kurse Kostenzuschüsse bei Krankenkassen beantragt werden können. (Nähere Infos im Gesundheitszentrum und bei der jeweiligen Krankenkasse.) Die Schwimmkurse richten sich an Eltern von Babys ab 3 Monaten über Wassergewöhnung bis hin zur Schwimmausbildung für Kinder ab 5 Jahren. Tanzangebote richten sich an Kinder von 6 bis 14 Jahren, die unterschiedlichen Breiten- und Ballsportangebote an Kinder ab 4 Jahren. Veranstaltungsort der Schwimmkurse ist die Praxis Paulikat im Parkhotel in Witten. Veranstaltungsort für andere Sportarten ist das Gesundheitszentrum, Kleybredde 23, Telefon 0231 6560215.
  • Jugendamt - Adoptionsvermittlung
    Eine der Aufgaben des Jugendamtes der Stadt Dortmund liegt in in der Adoptionsvermittlung. Diese hat zum Ziel, für Kinder, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihrer eigenen Familie aufwachsen können, geeignete Eltern zu finden.
  • ÖSG Viktoria 08 e.V.
    Der 520 Mitglieder zählende Mehrsportverein ÖSG Viktoria 08 wurde 1907 gegründet und blickt somit mittlerweile auf eine fast 100- jährige Vereinstradition zurück. Das Vereinsangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene wird in den Abteilungen Handball, Fußball, Boxen, Tischtennis und Gymnastik angeboten. Für diese Aktivitäten steht das Vereinsgelände mit Jugendheim am Sportplatz Lippstädter Straße, die Sporthallen der Uhland-Grundschule und des Schulzentrums Brackel zur Verfügung.
  • AGARD-Naturschutzhaus im Westfalenpark
    Schulklassen, Kindergärten und andere Gruppen jeder Altersstufe (ab 5 Jahre) haben im und am Naturschutzhaus die Möglichkeit, die Natur zu erforschen. Es besteht die Möglichkeit, Kindergeburtstage zu feiern und an Ferienaktionen teilzunehmen.
  • Aikido Heinrich-Böll-Gesamtschule e.V.
    Aikido ist keine Kampfsportart im klassischen Sinn. Hier gibt es keine Gegner, sondern Partner. Angesprochen sind Kinder ab 10 Jahren. Ansprechpartner ist Herr Hubert Luhmann, Telefon: 0231 673780. Sportstätte ist das Atrium der Heinrich-Böll-Gesamtschule in der Volksgartenstraße in Lütgendortmund.
  • Dortmunder Turngemeinde 1873 e.V.
    Sportangebote des Vereins
  • Takemusu AIKIDO Dortmund e. V.
    Der Verein bietet Jugendlichen ab 12 Jahren zweimal in der Woche ein spezielles Jugendtraining an. Zusätzlich kann sonntags am freien Training teilgenommen werden. Außerdem werden zum normalen Trainingsangebot ebenfalls regelmäßig Jugendlehrgänge und gelegentliche Ausflüge organisiert.
  • balou e.V. - Kulturzentrum
    Der balou e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in freier Trägerschaft, bestehend aus den Bereichen Erwachsenenbildung und Jugendkunstschule. Das Kulturzentrum in Brackel bietet ein umfangreiches Kursprogramm. Über die Seite der Jugendkunstschule können die Angebote für Familien und Kinder per Suchbegriff schnell gefunden werden.
  • Elternschule im Klinikum Dortmund
    In der Elternschule gibt es umfangreiche Angebote und Unterstützung für (werdende) Eltern und jungen Familien. Manche Kurse sind Kooperationsangebote mit Hebammen, Gymnastiklehrerinnen, Motopädinnen, etc.
  • Elternschule im Knappschaftskrankenhaus Dortmund
    Die Elternschule des Knappschaftskrankenhaus Dortmund bietet ein vielfältiges Angebot, welches eine umfassende Vorbereitung auf die Geburt beinhaltet und alle damit zusammenhängenden Fragen klären soll.
  • Hebammen Praxis für Geburt und Gesundheit
    Die Hebammen Praxis für Geburt und Gesundheit bietet verschiedene Veranstaltungen rund um die Geburt. Das Angebot richtet sich sowohl an Frauen, die ihre Geburt zu Hause erleben wollen, als auch an diejenigen, die eine Klinikgeburt vorziehen.
  • Josefino im St. Josefs-Hospital in Dortmund-Hörde
    Die Geburt eines Kindes ist ein besonderes Erlebnis im Leben einer Frau und ihrer Familie. Das Josefino und die Elternschule bieten zahlreiche Unterstützungs- und Beratungsangebote an, sowie Kurse und Veranstaltungen für Familien vor, während und nach der Geburt des Kindes.
  • "Start mit Stolpern"
    "Start mit Stolpern" ist ein Präventionskonzept, das im Sozialpädiatrischen Zentrum des Klinikums Dortmund entwickelt wurde. Kinder aus Familiensystemen, die durch Sucht, Behinderung, psychische Erkrankung oder andere psychosoziale Umstände belastet sind, unterliegen einem besonderen Entwicklungsrisiko. Durch frühzeitige Intervention sollen verschüttete Gesundheits-, Bindungs- und Erziehungsressourcen der Eltern aufgedeckt und gestärkt werden.
  • Jugendamt - Hilfen für Kinder alkoholkranker Eltern
    Fachleute aus verschiedenen Bereichen bieten Hilfen für betroffene Kinder an.
  • Dortmund-Brackel
    Die Seiten informieren über verschiedene Themen aus dem Stadtbezirk.
  • Dortmund-Eving
    Die Seiten informieren über verschiedene Themen aus dem Stadtbezirk.
  • Dortmund-Hörde
    Die Seiten informieren über verschiedene Themen aus dem Stadtbezirk.
  • Dortmund-Mengede
    Die Seiten informieren über verschiedene Themen aus dem Stadtbezirk.
  • Alleinerziehend - Tipps und Informationen
    Der "Bundesverband der alleinerziehenden Mütter und Väter e.V." hat Tipps und Informationen zu Schwangerschaft und Geburt, Trennung und Scheidung, Vereinbarkeit von Kind und Beruf, Sozialhilfe, Kosten einer juristischen Beratung und manches andere mehr zusammengestellt. Diese Broschüre kann beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend bestellt oder als PDF-Datei runter geladen werden.
  • Beratungsstelle Westhoffstraße
    Die Beratungsstelle bietet ein breites Spektrum an Hilfs- und Unterstützungsangeboten für Kinder, Jugendliche, Singles, Paare und Familien schwerpunktmäßig in der Dortmunder Nordstadt. Fachkräfte mit eigenem Migrationshintergrund ermöglichen Beratung in verschiedenen Sprachen. Ein multikultureller Treffpunkt ist das „Milch-Café“ für Schwangere und Mütter mit Neugeborenen.
  • Beruflicher Wiedereinstieg für Alleinerziehende in Dortmund
    Bei der Rückkehr auf den Arbeitsmarkt müssen alleinerziehende Eltern für sich viele Fragen beantworten: Wo kann mein Kind betreut werden, wenn ich arbeite? Wo finde ich Weiterbildungsangebote in Teilzeit? Auf diesen Seiten möchten das Netwerk "Beruflicher Wiedereinstieg für Alleinerziehende" einen Überblick über die Beratungs- und Unterstützungsangebote rund um Beruf und Familie geben. In Rubriken sortiert, sind zu den Angeboten die direkten Kontaktdaten und wichtige Informationen gelistet.
  • Caritas Dortmund - Reisen und Kuren
    Die Caritas bietet Erholung und Entspannung für verschiedene Gruppen an. Dazu gehören auch Freizeiten für Familien und Alleinerziehende, Kinderfreizeiten, Mutter-Kind-Kuren und Freizeiten für Menschen mit Behinderungen.
  • Hilfe nach dem Unterhaltsvorschussgesetz
    Das Jugendamt der Stadt Dortmund informiert über Unterhaltsleistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz ( UVG). Der Unterhaltsvorschuss ist eine Hilfe für Alleinerziehende.
  • Jugendamt - Sozialpädagogische Familienhilfe
    Die Sozialpädagogische Familienhilfe des Jugendamtes bietet Beratung und Unterstützung individuell in der Familie.
  • Katholische Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung
    Die Katholische Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung (kbs) bietet unterschiedliche Kurse für Familien an. Zum Angebot gehören z. B. Ausbildung für Tagesmütter und Tagesväter, Babysitterausbildung, der Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder" sowie spezielle Geburtsvorbereitungskurse für junge Mütter.
  • Mütterzentrum Dortmund e. V.
    Das Mütterzentrum ist ein Treffpunkt für Frauen mit Kindern, die einander kennenlernen, Erfahrungen austauschen, sich gegenseitig entlasten oder "einfach nur mal auftanken" wollen.
  • Programm der Katholische Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung Dortmund
    Die Katholische Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung bietet verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema Familie an.
  • Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V. (PEV)
    Der PEV bietet unter anderem Bildungsangebote für Familien und Alleinerziehende an.
  • Ährenkorn e.V. in Dortmund Innenstadt-West
    Ährenkorn e.V. ist ein Verein zur Unterstützung alleinerziehender Eltern.
  • Lebenshilfe Dortmund
    Beratung, Förderung, Ambulante Dienste, Wohnen und Freizeit - ein Netzwerk für Menschen mit Behinderung
  • 1. Dortmunder Football Club v. 1980 "Giants" e. V.
    Die Dortmund Giants gliedern sich in zwei Hauptabteilungen, einmal in den Cheerleader- und den American Footballbereich. Die beiden Abteilungen sind wiederum in verschiedene altersbedingte Kategorien unterteilt.
  • ASV Dortmund - Brackel 1969 e.V.
  • Angelfreunde Huckarde Rahm 1986 e.V.
  • Angelsportverein Dortmund 1901 e. V.
    Die Jugendgruppe des 1. ASV Dortmund 1901 e. V. besteht aus ca. 100 Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren. Sie wird von drei Jugendwarten und einigen engagierten Müttern und Vätern betreut. Den Jugendlichen stehen die Vereinsgewässer (Dortmunder Hafen, Lippe, Stever und Funne, Ternscher See, Lohheider See und Reitwegsee) und die Verbandsgewässer (falls geordert) zum Angeln zur Verfügung.
  • Angelsportverein Dortmund-Höchsten e. V.
    Nichts ist dem Verein wichtiger als den Nachwuchs zu fördern. Im Teens Club findet sich News rund um die Jugendabteilung.
  • Angelsportverein Dortmund-Wickede
    Der ASV besteht heute aus rund 90 Mitgliedern, die dem gemeinsamen Sport ANGELN nachgehen. Die Jugendgruppe des ASV ist noch klein, sie befindet sich aber im Aufbau und wird von zwei engagierten „Angelvätern“ geführt und aus Vereinsmitteln zusätzlich gefördert.
  • DLRG - Ortsgruppe Dortmund-Lütgendortmund e.V.
    Die DLRG bietet jeden Montag Sportangebote für Kinder ab 4 Jahren (mit Eltern) und Jugendliche im Bereich Wassergewöhnung, Anfängerschwimmen und Schwimmabzeichen an. Die Angebote finden in Kursform statt. Jeweilige Termine können auf der Homepage nachgelesen werden. Sportstätte ist das Hallenbad, Volksgartenstraße 80 in Lütgendortmund.
  • SC Delphin Dortmund 1968
    Der Schwimmclub Delphin wurde 1968 gegründet. Neben dem Wettkampftraining und der Schwimmausbildung für Kinder wird auch Wassergymnastik und Aquafitness angeboten.
  • SV Hellas Dortmund 1923 e.V.
    Der Schwimmverein "Hellas" Dortmund ist einer der ältesten Dortmunder Schwimmvereine. Das Angebot ist sehr vielfältig und für alle Altersstufen geeignet. Die Kurse werden im Südbad, bzw. im Nordbad angeboten.
  • Schwimmgemeinschaft Dortmund-Eving
    Die Schwimmgemeinschaft Eving e.V., gegründet von den Schwimmabteilungen der lokalen Vereine, betreibt seit dem 01.07.2003 das Hallenbad in Eving.
  • Hebammenpraxis für GROSS und klein
    Hebammen begleiten und unterstützen Familien von Beginn der Schwangerschaft an, während der Geburt und in der ersten Zeit der jungen Elternschaft. Die Hebammenpraxis für GROSS und klein bietet auch Pekip-Kurse und Babymassage an.
  • Josefino im St. Josefs-Hospital in Dortmund-Hörde
    Die Geburt eines Kindes ist ein besonderes Erlebnis im Leben einer Frau und ihrer Familie. Das Josefino und die Elternschule bieten zahlreiche Unterstützungs- und Beratungsangebote an, sowie Kurse und Veranstaltungen für Familien vor, während und nach der Geburt des Kindes.
  • Agentur für Arbeit in Dortmund
    Die Agentur für Arbeit berät rund um das Thema Arbeit und Beruf, Aus- und Weiterbildung, Existenzgründer, Wiedereinstieg in den Beruf etc.
  • Frauenzentrum Huckarde 1980 e.V.
    Der gemeinnützige Verein wurde 1980 im Stadtteil Dortmund-Huckarde von ehrenamtlich tätigen Frauen gegründet. Die Internetseiten stellen die derzeitigen Arbeitsbereiche des Vereins im Einzelnen dar.
  • Jobcenter Dortmund
    Das Jobcenter Dortmund betreut und vermittelt die Bezieher von Arbeitslosengeld II in Dortmund.
  • Elternschule im Knappschaftskrankenhaus Dortmund
    Die Elternschule des Knappschaftskrankenhaus Dortmund bietet ein vielfältiges Angebot, welches eine umfassende Vorbereitung auf die Geburt beinhaltet und alle damit zusammenhängenden Fragen klären soll.
  • Arztsuche
    Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe bietet in ihrem Arztsuchsystem die Möglichkeit, Ärzte verschiedener Fachrichtungen in Umkreis einer bestimmten Adresse zu finden.
  • Agentur für Arbeit in Dortmund
    Die Agentur für Arbeit berät rund um das Thema Arbeit und Beruf, Aus- und Weiterbildung, Existenzgründer, Wiedereinstieg in den Beruf etc.
  • Ausbildungsstellenmarkt
    ausbildungsstelle.com bietet neben einem umfangreich kostenfreien Ausbildungsstellenmarkt auch sehr viele Tipps und Informationen rund um Ausbildung und Beruf.
  • Berufs- und Informationszentrum - BIZ
    Das BIZ ist eine Einrichtung der Agentur für Arbeit
  • CJD-Dortmund
    Das CJD-Dortmund ist ein berufliches Bildungs- und Ausbildungszentrum in Trägerschaft des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschlands e.V. (CJD)
  • Entwicklungszentrum für berufliche Qualifizierung und Integration
    Das EWZ schafft Perspektiven durch Berufsorientierung, Ausbildung, Qualifizierung und Umschulung.
  • Initiative "ausbildung.lohnt"
    Die Stadt Dortmund bildet in verschiedenen Ausbildungsberufen aus und bietet eine qualifizierte, duale Ausbildung an. Alternativ kommt auch ein Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung mit Praxisanteilen in Betracht.
  • dobeq GmbH
    Die Dortmunder Beschäftigungs- und Ausbildungsgesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Arbeiterwohlfahrt und anerkannte Trägerin der Jugendhilfe.
  • CJD-Dortmund
    Das CJD-Dortmund ist ein berufliches Bildungs- und Ausbildungszentrum in Trägerschaft des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschlands e.V. (CJD)
  • Initiative "ausbildung.lohnt"
    Die Stadt Dortmund bildet in verschiedenen Ausbildungsberufen aus und bietet eine qualifizierte, duale Ausbildung an. Alternativ kommt auch ein Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung mit Praxisanteilen in Betracht.
  • Ausflugsziele für Familien in Dortmund
    Beliebte Ausflugsziele für Familien mit ausführlicher Beschreibung
  • Die Märchenbühne in Aplerbeck
    Die Märchenbühne befindet sich im Wasserschloss Haus Rodenberg
  • Dortmunder Museen
    In den städtischen Museen finden Interessierte moderne Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts im Museum am Ostwall, Kunst und Kultur von den Anfängen bis zur Gegenwart im Museum für Kunst und Kulturgeschichte, fossile Schätze im Naturkundemuseum, Einblicke in die Schulgeschichte Dortmunds im Westfälischen Schulmuseum und Fakten zu Dortmund im Mittelalter im Museum Adlerturm. Das Hoesch-Museum zeigt Exponate aus 160 Jahren Stahlgeschichte in Dortmund.
  • Erlebniswelt Fredenbaum - Big Tipi
    In der Erlebniswelt Fredenbaum - Big Tipi - befindet sich ein zwischen mehreren Punkten befestigter Kletterparcours mit verschiedenen Stationen und Anforderungen.
  • Freizeittipps für das Ruhrgebiet
    Angebote und Veranstaltungen für Familien im Ruhrgebiet
  • Westfalenpark Dortmund
    Der Westfalenpark bietet umfangreiche Spielmöglichkeiten und verschiedene Veranstaltungen für Groß und Klein.
  • Zoo Dortmund
    Der Zoo Dortmund bietet unter anderem Rallyes für verschiedene Altersgruppen an. Ausserdem gibt es individuell gestaltete Arrangements für Geburtstage und andere Gelegenheiten.
  • mondo mio! - Kinder erleben unsere Welt
    mondo mio!, das Kindermuseum zum Mitmachen, Spielen und Staunen, lädt Kinder zwischen 5 und 12 Jahren auf rund 1.000 Quadratmetern zur interkulturellen Entdeckungsreise ein. Werke aus 25 Ländern, integriert in ein buntes Szenario aus eigens für die Florianhalle gestalteten Spielstationen, lenken den Blick auf fremde Kulturen.
  • balou e.V. - Kulturzentrum
    Der balou e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in freier Trägerschaft, bestehend aus den Bereichen Erwachsenenbildung und Jugendkunstschule. Das Kulturzentrum in Brackel bietet ein umfangreiches Kursprogramm. Über die Seite der Jugendkunstschule können die Angebote für Familien und Kinder per Suchbegriff schnell gefunden werden.
  • Kinderschutzbund Dortmund e.V.
    Der Kinderschutzbund ist die Kontakt- und Informationsstelle für alle Fragen rund ums Kind. Er ist Ansprechpartner für Eltern, Großeltern, Lehrer, Erzieher und natürlich für die Kinder selbst.
  • AWO - Auszeit. Kuren für Elternteil und Kind
    Das AWO-StadtZentrum bietet Informationen zu Elternteil-Kind-Kuren. Diese Kuren sind qualitätsorientierte Kurangebote zur Vorsorge und Rehabilitation für Eltern und Kinder.
  • AWO - Ortsverein Bittermark
    Unter Federführung des AWO - Ortsvereines Bittermark finden im Haus Bittermark vielfältige Angebote für Kinder ab ca. 2 Monaten und Jugendliche statt. Genauere Informationen zu den Angeboten erhalten sie von den Ansprechpartnern, die Sie auf der Homepage finden.
  • AWO - Vermittlungsagentur Kindertagespflege
    Die AWO Vermittlungsagentur bietet berufstätigen Eltern oder solchen, die den beruflichen Wiedereinstieg planen, Hilfen und Unterstützung bei der Betreuung ihrer Kinder. Informationen erhalten Sie unter den Rufnummern: 0231/9934 -207, -208, -231.
  • AWO Beratungsstelle - Online-Beratung für Jugendliche
    Die AWO Beratungsstelle bietet speziell für Jugendliche eine Online-Beratung an: anonym, vertraulich, kostenfrei
  • AWO Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte, Familienplanung und Ehe- und Lebensprobleme
    Die AWO Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte, Familienplanung und Ehe- und Lebensprobleme berät kostenlos und auf Wunsch anonym. Darüber hinaus bietet die AWO ein Online-Beratung zu verschiedenen Lebenslagen an.
  • AWO StreetWork
    Das Projekt StreetWork ist seit dem 01.08.1991 im Sozialpädagogischen Nordstadtprogramm angesiedelt. Die AWO Dortmund beschäftigt zwei Streetworker in den statistischen Unterbezirken Hafen und Nordmarkt.
  • AWO-Stadtzentrum
    Im AWO-Sadtzentrum befinden sich verschiedene Beratungsstellen sowie auch die Vermittlungsagentur für Kindertagespflege.

Familienportal