Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Bilderstrecken - Flüchtlinge in Dortmund - Familie & Soziales - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de

Flüchtlinge in Dortmund

Graffiti mit Schriftzug "Willkommen"
Bild: Stadt Dortmund

Unterbringung von Flüchtlingen auf Schiffen

Zwei Wohnschiffe für 180 Flüchtlinge

Die MS Solaris und die MS Diana sind zwei ehemalige Flusskreuzfahrtschiffe, auf denen Menschen, die vor Krieg und Gewalt aus ihrer Heimat fliehen mussten, Schutz und Unterkunft finden. Einziehen werden auf den beiden Schiffen alleinstehende Personen, Ehepaare und Familien mit Kindern ab 15 Jahre. Für 100 von ihnen ist Platz auf der MS Solaris (Baujahr 1982), die mit 80 Meter Länge, 9,5 Meter Breite und 45 Kabinen das größere der beiden Schiffe ist. Die MS Diana (Baujahr 1970), 79 Meter lang und 7,75 Meter breit, bietet mit 39 Kabinen Raum für weitere 80 Personen.

Blick auf MS Diana

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Besichtigung der ehemaligen Kreuzfahrtschiffe

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Einrichtungsleiter Franz-Josef Chrosnik

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Essensausgabe

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Fenster zum Hafen

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Rezeption

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Sonnendeck

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Speisesaal

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

Zweierkabine

Bild: Dortmund-Agentur / Anja Kador

  • Symbol: vorlesen
  • Symbol: Bookmarks
    Symbol Schließen
    • Was ist das?
    • Bitte beachten Sie, dass Sie zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet werden und dort dessen Datenschutzbestimmungen gelten.

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü