Graffiti mit Schriftzug "Willkommen"

Geflüchtete in Dortmund

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Fragen & Antworten

In zahlreichen Bürgerveranstaltungen werden die Dortmunder Bürger und Bürgerinnen über die Situation der Geflüchteten in Dortmund und die Handlungsschritte der Stadt Dortmund zur Unterbringung der Geflüchteten informiert.

Geflüchtete in Dortmund