Dortmund überrascht. Dich.
Altes Rathaus und Berswordthalle

Frauen & Gleichstellung

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): GPM Foto

Girls' & Boys' Mentoring

für Schülerinnen und Schüler, die das Besondere wollen…

Zum Thema

Wann? Januar bis Juni 2019
Wo? In fünf interessanten Berufen bei der Stadt Dortmund

Möchtest Du...

...außergewöhnliche, spannende Ausbildungsberufe bei der Stadt Dortmund kennen lernen?
...deine eigenen Fähigkeiten entdecken?
...Kontakte zu städtischen Kolleginnen und Kollegen knüpfen?
...deine Chancen auf einen Ausbildungsplatz bei der Stadt Dortmund erhöhen?

Dann bewirb dich jetzt für das Girls‘ & Boys‘ Mentoring der Stadt Dortmund!

Girls' & Boys' Mentoring

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): simoneminth-stock.adobe.com

Das Girls‘ bzw. Boys‘ Mentoring wird dir dabei Einblicke in für Frauen oder Männer eher untypische Berufe geben, es soll dich inspirieren und dein Interesse an ungewöhnlichen Berufen wecken.

Beim Girls' Mentoring lernst du Berufe kennen, in denen bisher meist Männer arbeiten – dies sind die Bereiche Informatik, Gartenlandschaftsbau, Straßenbau und Feuerwehr. Hier sind junge Frauen sehr gefragt!

Beim Boys’ Mentoring hast du die Möglichkeit, das Berufsfeld des Erziehers zu erkunden. Hier sind junge Männer sehr gefragt!

Gemeinsam mit einer jungen Person der Stadtverwaltung, die dich während des Mentorings begleitet, wirst du einen spannenden Blick hinter die Kulissen des von dir ausgesuchten Ausbildungsberufes werfen. Für die Hospitationen in dem jeweiligen Bereich hast du insgesamt ca. 45 Stunden Zeit (Termine individuell nach Vereinbarung).

Bewerbung

Deine Bewerbung für das Girls‘ & Boys‘ Mentoring mit kurzer Erläuterung zu deiner Motivation übersendest du ganz einfach per E-Mail an das Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund.

Bewerbungsschluss ist der 30.11.2018

Bei Fragen kannst du uns gerne anrufen:

Stadt Dortmund
Gleichstellungsbüro
Tel. 0231 50-23300

Mitwirkende des Projektes

Bild
Bild

Frauen & Gleichstellung