Mutter und Kindern auf dem Schulweg

Jugendamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Lutz Kampert

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Betreuungsangebote an Schulen

In Dortmund soll es Eltern leicht fallen, Familienleben und Berufstätigkeit miteinander zu verbinden. Maßgeblich trägt dazu ein verlässliches Angebot einer anspruchsvollen Betreuung im schulischen Bereich bei.

In den letzten Jahren hat sich in dieser Hinsicht viel getan. Dortmund verfügt heute über eine gute Infrastruktur für Kinder. Viele Leistungen und Angebote kommunaler und freier Träger sind dabei Bestandteil eines familienpolitischen Maßnahmenbündels, das die Weiterentwicklung familienfreundlicher Strukturen ergänzt.

Über die aktuellen Angebotsformen an Grund-, Förder- und weiterführenden Schulen können Sie sich an den Schulen selbst oder beim Fachbereich Schule -Schulunterstützende Bildungsangebote- informieren.

Kontakt

Stadt Dortmund - Schulunterstützende Bildungsangebote Sigrid Rahmann-Peters Ansprechpartnerin

44137 Dortmund
Koordination Offene Ganztagsschule (OGS)