Dortmund überrascht. Dich.

Jugendamt

Jugendfreizeitstätte Hombruch

Die Jugendfreizeitstätte Hombruch ist ein beliebter Veranstaltungsort im Stadtbezirk Hombruch. Umgeben von dem großen und weitläufigen Skater- und Mountainbikegelände bietet sie darüber hinaus Kindern, Teens und Jugendlichen vielfältige Möglichkeiten für Aktivitäten und Beteiligung.

Jugendliche

Die JFS Hombruch bietet vielfältige Möglichkeiten für Aktivitäten und Beteiligung.

Jugendfreizeitstätte Hombruch

44225 Dortmund
Öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag: 15.00 - 22.00 Uhr
Samstag: 15.00 - 20.00 Uhr

Projekte, Events und Highlights

Wasserspaß am Hengsteysee

In der zweiten Woche der Sommerferien (18.-22.07.2016) findet der jährliche Wasserspaß am Hengsteysee statt. Wer also Kanufahren, Grillen und Chillen möchte, kann morgens in den Sonderbus der DSW21 einsteigen. Dieser startet um 9:00 Uhr in Renninghausen und fährt neun weitere Haltepunkte im Dortmunder Süden an. Rückkehr ist spätestens um 17.00 Uhr.

Mitfahren darf JEDER, der Lust hat und Schwimmen kann.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, wohl aber eine Einverständniserklärung für alle unter 18 Jahren, die im Bus vorgezeigt werden muss.

Einverständniserklärungen und Infoflyer mit allen Haltestellen und Zeiten gibt hier zum Download.

Welche ständigen Angebote gibt es in der JFS und was kann ich bei Euch so alles machen?

Offener Bereich mit Billard- Kicker- Tischtennis- Internetpoints- Chillarea- Tonstudio-Skatepark (inkl. Skateboard und Scooterverleih)- MTB- Streetballcourt- Bolzplatz-…
Programm 2015 JFS Hombruch [pdf, 205 kB]

Dienstag:

Natural cooking 16:00-19:00 Uhr
Kochangebot mit ´natürlichen Lebensmitteln` aus eigenem oder biologischem Anbau.
Siehe auch 'Urban gardening'

L.A.R.P. 17:00-19:00 Uhr
Live Action Roleplay
Mittelalterliches-, fantastisches Rollenspiel mit Schwertkampftraining

Ninjitsu 19:00-21:00 Uhr
Fernöstlicher Kampfsport mit Schwerpunkt Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Mittwoch:

Billardliga (8Ball) 15:30-19:00 Uhr

Kindertreff Löttringhausen 15:00-18:00 Uhr
Wechselnde Kreativangebote in der Löttringhauser Grundschule
DJ-Workshop ab 18:00 Uhr
Scratching, Beat Juggeling und mehr

Donnerstag:

Urban gardening 16:00-18:00 Uhr
Vom Anlegen eines Gemüsebeets bis zur Zubereitung der Ernte
Siehe auch `Natural cooking´

Hip Hop Dance 17:00-19:00 Uhr
Kooperation mit dem TUS Westfalia Hombruch

Jungentreff 17:00-19:00 Uhr
Jungengruppe mit wechselnden Themen

Ninjitsu 19:00-21:00 Uhr
Fernöstlicher Kampfsport mit Schwerpunkt Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Freitag:

Mädchentreff 17:00-19:00 Uhr
Mädchengruppe mit wechselnden Themen

Videochannel 17:00-19:00 Uhr
Produktion von Youtube-Videos

Samstag:

Bikeaholics ab 15:00 Uhr
Alles rund um BMX und MtB

Objektwerkstatt ab 15:00 Uhr (Jeden ersten Samstag)
Kunst- und Kreativworkshop

Slackline ab 15:00 Uhr (Jeden dritten Samstag)

Chill um dein Leben ab 15:00 Uhr (Jeden vierten Samstag)
Entspannungstechniken versch. Kulturen

"Schlag das Epi" ab 15:00 Uhr (Vierteljährlich)
Das große Spieleduell zwischen Mitarbeitern und Besuchern

Gibt es in der JFS Hombruch auch besondere Angebote oder mal Specials?

Klar! Konzerte, Disco, Büchermarkt, Stadtteilfeste, kulturelle Themenabende, Theater, Lesungen, Netzwerkschulungen, Ferienprogramm (Ostern, Sommer und Herbst), Schuljugendarbeit, individuelle Beratung bei Schulproblemen, diverse Sportangebote, Exkursionen und vieles mehr!
Termine auf Anfrage!

...und was machen wir wenn die Sonne scheint?

Das Aussengelände der JFS gliedert sich in zwei Bereiche. Hinterm Haus gibt es eine kleine Grünfläche, einen Platz mit Basketballkorb, eine Kinderschaukel und eine Rutsche. Zum Parkplatz hin gibt es einen Bolzplatz.

Zwischen JFS und Hallenbad erstreckt sich eine große Fläche mit Skatepark und Mountainbikestrecke. Hier können sich nicht nur Board-Akrobaten auf der Skate-Fläche austoben. Auf der Mountainbike-Strecke können die Biker den Dreck spritzen lassen. Auch hier gilt – das Gelände weist sowohl einfache als auch sehr anspruchsvolle Streckenteile auf.

Skateanlage in Hombruch

Projekte

Bei einem LARP gibt es einen oder mehrere Spielleiter. Die Spieler und Teilnehmerzahl variieren und sind von der jeweiligen Größe und Dimension des vorgesehenen Spiels abhängig. Es gibt LARP-Treffen mit über 500 Teilnehmern. Die Spielleiter arbeiten eine Kampagne aus, die in mehrere "Plots" (Aufgaben / Abenteuer) aufgeteilt ist. Diese wird dann von den Spielern „in time“ (real) gespielt. Die Spieler versetzen sich in die von ihnen gewählten Charaktere und bestehen die vorgegebenen Abenteuer.

Wer also Spaß an mittelalterlichem Leben hat, kreativ ist und gerne im Team arbeitet ist hier genau richtig. Interessenten können sich an Roland wenden. Unsere Treffen sind jeden Dienstag um 17:00 Uhr zur gemeinsamen Besprechung, LARP Training und Gewandungsgestaltung.

Allgemeines zum Thema findet sich unter www.larpwiki.de

Bei der Musikwerkstatt geht es darum, gemeinsam Musik zu machen und aufzunehmen. Jeder Hobbymusiker kann hier seine eigenen Songs vertonen.

Auch Du!

Wichtig bei der Sache ist, dass Du Spaß an Musik hast. Welche Form und welches Genre - das bestimmst Du.

Zusammen können wir DEINE Songs produzieren, aber vielleicht auch an ganz neuen Sachen und Projekten arbeiten. Du solltest Ideen und dein Instrument mitbringen.

Hier bekommt Ihr eine Auswahl von Musiktiteln die in unserem Tonstudio entstanden und produziert sind. Wenn Ihr auch einmal Lust habt euren eigenen Song zu produzieren, Fragen hast oder einen Termin machen möchtest, dann ruf einfach an (0231 711352) und melde dich bei Victor oder kommt vorbei.