Westfalenpark

Jugendamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Jesús González Rebordinos

Aufsuchende Jugendarbeit (AJA)

Die Aufsuchende Jugendarbeit richtet sich an alle jungen Menschen im Alter von 14 - 27 Jahren, die sich als Einzelpersonen, Gruppen oder Szenen im Stadtbezirk Innenstadt-Ost bewegen. Ein besonderes Augenmerk liegt uns dabei auf jene, die von anderen sozialen Dienstleistern nicht erreicht werden.

Jugendamt Dortmund - AJA: Aufsuchende Jugendarbeit Innenstadt-Ost

44141 Dortmund

Wir suchen Jugendliche und junge Erwachsene an ihren selbstgewählten Treffpunkten auf und dienen ihnen dort als lokale Ansprechpartner*innen für ihre Themen und Bedarfe. Durch gemeinschaftlich initiierte erlebnis- und freizeitpädagogische Angebote setzen wir uns für den Erhalt, die Öffnung oder die Zurückgewinnung von öffentlichen Räumen im Stadtbezirk Innenstadt-Ost ein.

Die Aufsuchende Jugendarbeit strebt im Sinne der Jugendlichen eine bestmögliche Vernetzung mit allen sozialen Einrichtungen und Institutionen im Stadtgebiet an. Dadurch möchten wir die Interessen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen an die jeweiligen Stellen weitertragen.

Wir machen uns für unseren Stadtbezirk stark und stehen für einen bestmöglichen Austausch zwischen jungen Menschen, Institutionen und Anwohner*innen ein. Wir unterstützen den konstruktiven Dialog mit den Jugendlichen sowie bei der Vermittlung im Konfliktfall.

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt einfach mal quatschen? Braucht Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen oder bei der Realisierung von Freizeitangeboten?

Unser Engagement basiert auf Freiwilligkeit, Verschwiegenheit und unter Wahrung der Vertrauensebene.