Dortmund überrascht. Dich.
Schuhe von Jugendlichen im Kreis fotografiert

Jugendamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Marvin Siefke / PIXELIO

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) kommt es zu Einschränkungen der Öffnungszeiten und Erreichbarkeiten der Stadtverwaltung und städtischen Einrichtungen.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage finden Sie unter:
corona.dortmund.de sowie in unserem Live-Ticker

Heinz Werner Meyer Treff

Interkultureller Treffpunkt am Hannibal in Dorstfeld

Der Treff ist eine Einrichtung in der Beteiligung und gegenseitige Akzeptanz Schwerpunkte in der alltäglichen Arbeit sind. Bildung, Bewegung und Kreativität sind weitere Eckpfeiler in der Arbeit mit den Kindern, Teens und Jugendlichen.

Unser Treff bietet:

...für Kinder

Spiele für drinnen und draußen, basteln, malen und gestalten, kochen international.

...für Jugendliche

Spielen, klönen und relaxen, etwas gemeinsam unternehmen, Hilfe bei Problemen (z.B. Bewerbungen schreiben).

Für unternehmungslustige Kids und Teens ist der Treff geöffnet:

HWMT Flyer für das Jahr 2020 - steht als barrierefreie PDF zum Download zur Verfügung.

Coronavirus

Zeig uns dein Corona-Lächeln

Die Innenstadt-West möchte weiterhin Farbe zeigen!
Gestalte Deine Alltagsmaske mit einer Vorlage.

Wir hoffen auf lustige, bunte, ideenreiche Alltagsmasken.

Weitere Infos zur Aktion und die Malvorlage zum Herunterladen unter:
padlet.com/zmi_do/Kindertreff

Ein Mitarbeiter des HWM Treffs
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund / Jugendamt - HWM Treff

Coronavirus

Stadtteilbegehungen durch die Mitarbeitenden der Kinder- und Jugendförderung, des Jugendamts

Die Mitarbeitenden informieren über die Einhaltung der COVID19 getroffenen Maßnahmen, verteilen Informationsmaterial und weisen auf entstehende Gebühren bei Nichteinhaltung hin.

Im Stadtteil Innenstadt-West werden nach den Osterferien, im Rahmen der Begehung, auch Anti-Langeweile-Taschen verteilt. Diese Taschen enthalten eine Bastelanleitung mit Materialien.

Die entstandenen Ergebnisse können dann per Foto an eine e-mail Adresse gesendet werden. Die Fotos könnt Ihr dann auf padlet.com/zmi_do/Kindertreff sehen!

Jugendforum on Tour mit dem micromops / Demokratieförderung

Das Jugendforum Innenstadt West startet mit einer monatlichen Internetzeitung ab August/September 2019

Stadtbezirk Innenstadt-West
Zeitraum: August 2019 - Juli 2020
Teilnehmende: Besucher*innen des Heinz Werner Meyer-Treffs

1. Zeitung/Zeitungsseite August 2019 [pdf, 497 kB]
2. Zeitung/Zeitungsseite Oktober 2019 [pdf, 400 kB]
3. Zeitung/Zeitungsseite November 2019 [pdf, 522 kB]
4. Zeitung/Zeitungsseite Januar 2020 [pdf, 463 kB]
5. Zeitung/Zeitungsseite Mai 2020 [pdf, 442 kB]

Kindern und Jugendlichen wird die Möglichkeit im Rahmen der Öffnungszeit des Heinz-Werner-Meyer-Treffs gegeben, eine niedrigschwellige Auseinandersetzung mit ihrem Stadtteil zu erleben. Bewusste Wahrnehmung des Lebensraums: sowohl Kinder, die ein Wohn-/Stadtvierte nicht kennen, als auch Kinder, die in einem Viertel leben, können während der Begehung ihre Lebensumwelt bewusster wahrnehmen. Positive und negative Aspekte beleuchten und schriftlich festhalten. Ebenso können im nächsten Schritt weitere Medien eingesetzt werden.

Sichtweisen benennen, Forderungen zu stellen, Missstände aufzeigen, Lösungen gemeinsam finden sind Grundpfeiler der Zeitung.

Die Zeitung/Zeitungsseite wird erstellt und in der Einrichtung platziert, ebenso wird die Zeitung/Zeitungsseite auf der Internetseite des Heinz-Werner-Meyer-Treffs eingestellt.

Kontakt

Heinz Werner Meyer Treff

44149 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 14:00 - 15:30 und 16:00 - 17:30 Uhr