Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Familien- und Elternhilfe - Hilfe und Beratung - Jugendamt - Familie & Soziales - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de

Jugendamt

Familie auf Wiese
Bild: pixelio / Alexandra H.

Sozialpädagogische Familienhilfe

Die Sozialpädagogische Familienhilfe bietet Beratung und Unterstützung individuell für Familien mit Kindern.

Wir leisten Hilfe bei Krisen in folgenden Bereichen:

  • Erziehung
  • Zusammenleben mit den Kindern
  • Probleme mit Schule und Kindergarten
  • Freizeitgestaltung mit Kindern
  • Alltagsbewältigung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Ehe- und Partnerschaft
  • Gewalt in der Familie
  • Unterstützung bei Ihrer Suche nach neuen Ideen im Zusammenleben zwischen Kindern und Eltern

Wer leistet die Hilfe?

Die Familienpädagoginnen und Familienpädagogen verfügen über unterschiedliche Ausbildungen wie beispielsweise Sozialpädagogik, Erziehung, Heilpädagogik, Kinderpflege, Kinderkrankpflege, Hauswirtschaft. Diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei freien Trägern oder beim Jugendamt beschäftigt.

Wo findet die Hilfe statt?

Die Familienpädagoginnen und Familienpädagogen besuchen Sie in Ihrer Wohnung und begleiten Sie bei Bedarf zu Gesprächen in Schule, Kindergarten, Ärzten und Behörden.

In welchem Umfang und wie lange findet die Hilfe statt?

Über den Umfang der Hilfe entscheidet das Jugendamt in Zusammenarbeit mit Ihnen. In der Regel finden zwei Hausbesuche in der Woche für den Zeitraum von ca. einem Jahr statt.

Was macht die Familienpädagoginnen und Familienpädagogen in meiner Familie?

Die Familienpädagoginnen und Familienpädagogen schauen gemeinsam mit Ihnen auf Ihre Fähigkeiten, die vorhandenen Familienprobleme zu lösen. Wir erarbeiten einen Plan, wie Ihre Ziele in einzelnen Schritten erreicht werden können und unterstützen Sie bei der Umsetzung. In regelmäßigen Abständen überprüfen wir gemeinsam mit Ihnen, inwieweit die Ziele und der Weg noch richtig sind.

Wie ist die Hilfe zu beantragen?

Bitte wenden Sie sich an den für Sie zuständigen Jugendhilfedienst. Dort stellen Sie einen Antrag, über den im Jugendamt entschieden wird.

Kontakt

Der Fachbereich Erzieherische und Wirtschaftliche Hilfen unterstützt und hilft mit seinen Jugendhilfediensten Familien und junge Menschen in besonderen Problem- und Konfliktsituationen.

Die komplette Liste aller Jugendhilfedienste (je Stadtviertel) findet sich unter nachfolgendem Link:

  • Symbol: vorlesen
  • Symbol: Bookmarks
    Symbol Schließen
    • Was ist das?
    • Bitte beachten Sie, dass Sie zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet werden und dort dessen Datenschutzbestimmungen gelten.

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü